EVENT TippsTOP AKTUELL

Woodstock in Concert im Musiktheater Linz

Blasmusik im großen Stil. Ein Konzertsaal gefüllt mit Klängen, die man so schnell nicht vergessen wird.

Fünf Mal eine erfrischende Abwechslung und fünf Mal die beste Gelegenheit, sich davon zu überzeugen, dass Blasmusik viel mehr ist, als man vielleicht im ersten Moment denken würde. Das ist die erfolgreiche Konzertreihe Woodstock in Concert, die das Linzer Musiktheater und das Woodstock der Blasmusik zusammenbringt.

In der Saison 2020/21 reicht das Programm von traditionell bis unkonventionell, von weihnachtlich bis erfrischend, von modern bis böhmisch. Die fünf Ensembles vereinen das beste aus der Blasmusikwelt mit feinster Spielkunst. Sei es die WOODSTOCK ALLSTAR BAND mit ihrem „Tribute to Frank Sinatra“ oder FEDERSPIEL gemeinsam mit dem Chor ACA- DEMY SINGERS, die vorweihnachtliche Klänge in den Konzertsaal bringen. Seien es ERNST HUTTER & DIE EGERLÄN- DER MUSIKANTEN – Das Original mit traditioneller Blasmusik, CHRISTOPH MOSCHBERGER & DA BLECHHAUF’N mit ihrem Programm „Home“ oder das Ensemble PRO BRASS, das sich ständig neu erfindet. Sie alle kombinieren musikalische Raffinesse mit kurzweiligen Bühnenperformances.

Somit bietet Woodstock in Concert eine einzigartige Gelegenheit, Blasmusik der weltweit obersten Liga in akustisch-ausgeklügelter Konzertatmosphäre im großen Saal des Musiktheater Linz zu genießen.

Termine und Ensembles

  • 08. November 2020
    A Tribute to Frank Sinatra – Woodstock Allstar Band
  • 17. Dezember 2020
    Federspiel & Academy Singers
  • 07. Februar 2020
    Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten – Das Original
  • 04. April 2020
    Christoph Moschberger & Da Blechhauf’n
  • 26. Mai 2020
    Pro Brass

Beginn jeweils um 19:30 Uhr.

Tickets und Preise

Tickets sind einzeln oder im Brass-Abo unter www.landestheater-linz.at oder beim Kartenservice direkt erhältlich.

Brass-Abo-Preise:

  • Kat. 1: 253,- Euro
  • Kat. 2: 238,- Euro
  • Kat. 3: 222,- Euro
  • Kat. 4: 192,- Euro
  • Kat. 5: 149,- Euro
  • Kat. 6: 115,- Euro
  • Kat. 7: 64,- Euro

8. November 2020 | 19:30 Uhr | Musiktheater Linz

A Tribute to Frank Sinatra – Woodstock Allstar Band

Die Haus- und Hof-Big Band des Woodstock der Blasmusik ist wieder on Stage. Mit Swing, mit Blues, mit Jazz – mit Blasmusik in seiner wohl charmantesten Variante. Mit einem Tribute to Frank Sinatra und einer Bühnenshow, die in die Welt der 40er und 50er Jahre entführt. In den Hauptrollen: Tini Kainrath, Eric Papilaya und ESC-Finalist Vincent Bueno. Am 8. November gastieren die Musiker im großen Saal des Linzer Musiktheaters.

Seit 2017 steht die Woodstock Allstar Band für mächtigen Bläsereinsatz aus den Reihen internationaler Orchester und Bands. Nach der Zusammenarbeit mit James Morrison 2017, dem sensationellen Auftritt mit „The Baseballs“ 2018, einer wilden Bluegrass-Show mit „Steve’n’Seagulls“ und einem „Tribute to James Last“ 2019 steht fest: Das war erst der Anfang! In der Saison 2020/21 wird gemeinsam mit hochkarätigen SängerInnen ein Tribute to Frank Sinatra auf die Bühne ge- bracht. Die Woodstock Allstar Band bildet dabei nicht nur das blasmusikalische Fundament, sondern ist selbst starbesetzter Mittelpunkt der Darbietungen. Die Musikerinnen und Musiker unter der Leitung von Lorenz Raab vereinen das Beste von Frank Sinatra mit blasmusikalischer Raffinesse und einer Bühnen- und Lichtshow. Musik von Sinatra selbst, aber auch von seinen Wegbegleitern und Zeitgenossen, wie Dean Martin oder Samy Davis Jr. stehen auf dem Programm. Mit starker Bläsersection zeigen sie, einmal mehr, die vielen Facetten von Blasmusik. Ausdrucksstark, lautstark, charmant und gekonnt.

Woodstock Allstar Band (c) Klaus Mittermayr
(c) Klaus Mittermayr

www.woodstockallstarband.at

17. Dezember 2020 | 19:30 Uhr | Musiktheater Linz

Federspiel & Academy Singers | Von der langsamen Zeit

Vorweihnachtlich. Entschleunigend. Traditionell. Modern. Anders. Das Bläserensemble Federspiel mit dem Chor Academy Singers. Ein einzigartiges Klangerlebnis.

Ein Abend ganz im Sinne der vorweihnachtlichen Entschleunigung. Ein Konzert, bei dem die Zuhörerinnen und Zuhörer aufgefordert werden, ihre Gedanken frei baumeln zu lassen. Eine Gelegenheit, um sich ganz auf das Wesentliche zu konzentrieren. Die vermeintlich langsamste Zeit im Jahr mit neuen Augen zu sehen und neuen Ohren zu hören. Mit diesem Ziel entstand ein ganz besonderes Gemeinschaftsprojekt des Bläserensembles Federspiel mit dem Chor Academy Singers. Beide Formationen interpretieren Weihnachts- und Winterstücke aus verschiedenen Traditionen, ohne moderne Klangexperimente zu vernachlässigen. Von hiesigen Turmbläser-Klassikern über selten gehörte Volkslieder bis hin zu spanischen villancicos navidenos und neuen Kompositionen bringen die Musikerinnen und Musiker alles mit freier Spielfreude und unaufdringlicher Virtuosität dar.

Federspiel (c) Maria Frodl 1
(c) Maria Frodl

www.academysingers.at
www.feder-spiel.at

07. Februar 2020 | 19:30 Uhr | Musiktheater Linz

Erst Hutter & Die Egerländer Musikanten – Das Original | Bleib Dir Treu!

Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten – Das Original. Sie sind einer über 60-jährigen Tradition verpflichtet. Sie spielen sich seit jeher in die Herzen ihrer Zuhörerinnen und Zuhörer. Sie sind unterwegs mit ihrem Programm „Bleib Dir Treu!“ und gastieren am 7. Februar 2021 im Linzer Musiktheater.

Eine Hommage an die Zeiten von damals, als Ernst Hutter das Zepter von Ernst Mosch übernahm und schon immer genau wusste, wie die großen Fußstapfen zu füllen waren. Mit solistischer Raffinesse. Mit musikalischer Perfektion. Mit Klassikern, Egerländer Hits und „Böhmischen Gefühlen“. Immer auf höchstem Niveau. Immer der Originalität verpflichtet. Und trotzdem nicht in der Vergangenheit stehengeblieben. Die jüngste Generation des Erfolgsensembles überzeugt mit neuen Kompositionen und gibt auch in kleinerer Besetzung blasmusikalische Klassiker zum Besten. Heute mehr denn je sind die Egerländer Musikanten auf den Spuren ihrer legendären Vorgänger unterwegs, ganz nach dem Motto: „Brennt die Leidenschaft ganz tief im Herzen, dann hör auf Dich und sag: ‚Bleib Dir Treu!‘“

Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten Das Original (c) Paul Gärtner
(c) Paul Gärtner

www.die-egerlaender.de

04. April 2020 | 19:30 Uhr | Musiktheater Linz

Christoph Moschberger & Da Blechhauf’n | Home

Wenn einer der bekanntesten Trompeter der deutschsprachigen Musikszene auf die Legenden von „da Blechhauf’n“ trifft, dann entsteht eine ganz besondere Einheit. Da kommt zusammen, was zusammengehört!

Wie heimkommen fühlt sich da an, deshalb auch der passende Programm-Titel „Home“. Christoph Moschberger und „da Blechhauf’n“ zeigen eindrucksvoll, dass sie sich in der Blechbläserwelt voll und ganz zuhause fühlen. Dieses musikalische Heimat-Gefühl drückt sich sehr vielfältig aus: von behaglich-intimen Balladenklängen, über halsbrecherisch-virtuose Kapriolen auf ihren Instrumenten bis hin zu erdig-treibenden Grooves und genügend Raum zur Improvisation. Und schon nach ein paar Takten wird klar: da stehen nicht ein Solist und sein klassisches Begleit-Ensemble im Hintergrund auf der Bühne. Nein! Man begegnet sich auf Augenhöhe und beflügelt sich gegenseitig zu Höchstleistungen, spannt einen musikalischen Spagat zwischen Raffinesse und Schmäh.

Christoph Moschberger & Da Blechhauf'n (c) SvenKosakowski
(c) Sven Kosakowski

www.moschberger.de
www.blechhaufn.at

26. Mai 2020 | 19:30 Uhr | Musiktheater Linz

Pro Brass | Sein oder Nichtsein.

Sein oder Nichtsein – das ist hier die Frage. Dieser Satz aus Shakespeares Hamlet hat sich über die Jahrhunderte hinweg in unserer Sprache verankert. Nicht immer ist jedoch klar, worum es dabei geht? In diesem Fall geht es um das neue Programm, die dazugehörige neue CD und das Konzert von Pro Brass am 26.05.2021 um 19:30 Uhr im Musiktheater Linz: Das muss sein.

Was Anfang der 80er Jahre als Idee entstand, ist heute noch so neu wie damals. Die 15 Musiker von Pro Brass vereinen höchste Blechbläserkunst mit neuen Arrangements und eigenen Kompositionen, mit neuen Ideen und neuen Interpretationen. 12 Blechbläser plus Klavier und Percussion. Mitglieder internationaler Top-Orchester, Hochschulprofessoren, Klassiker, Jazzer, Grenzgänger – vereint in einem Ensemble. Dort wo die Trompeten und Posaunen glühen, die Tuba brummt, die Hörner wiehern und der Rhythmus wild um sich schlägt – immer am Punkt der Zeit und ohne Zeitgeist. Immer neu, eben. Ob humorvoll, klassisch oder unkonventionell – Pro Brass vereint Virtuosität mit Leichtigkeit. Ein Kon- zertabend zwischen sein oder Nichtsein. Das muss sein.

Pro Brass(c)Oliver Kendl
(c) Oliver Kendl

www.probrass.at