TOP AKTUELLVIDEO Tipps

Waterloo meldet sich gemeinsam mit MOUNTAIN CREW mit Party-Hit zurück

Waterloo kennt keine musikalischen Grenzen, das hat er in seiner jahrzehntelangen Karriere schon oft bewiesen. Sein aktuelles Musikprojekt sprengt jedoch endgültig alle Alters- und Genregrenzen.

Eine Partyschlager-Version des Klassikers „Das alte Haus von Rocky Docky“ gemeinsam mit der Lederhosen-Boyband MOUNTAIN CREW. Den 5 Burschen aus Oberösterreich gelang erst vor kurzem der Durchbruch mit ihrem Internethit „Wirtshaussong“.

Die Idee für einen gemeinsamen Song kam dem Sänger der Mountain Crew und Ex Mister Austria Philipp Rafetseder als er die Schallplattensammlung seines Vaters durchstöberte und dabei auf eine alte Waterloo und Robinson Platte stieß. Hansi Kreuzmayr alias Waterloo war von der Idee sofort begeistert – somit ging es gleich gemeinsam ins Tonstudio. 

Videodreh in Mörbisch bei 35 Grad

Das Musikvideo wurde in Waterloos Wahlheimat Mörbisch gedreht. Das sonnige Klima rund um den Neusiedlersee machte dabei vor allem den Burschen der MOUNTAIN CREW zu schaffen. „10 Stunden Videodreh bei 35 Grad und das Ganze noch in der Lederhose – das war ganz schön anstrengend“ so Sänger und Ex-Mister Austria Philipp Rafetseder. 

Waterloo hingegen läuft bei diesen Temperaturen erst zur Höchstform auf und die Hitze kann dem 76-jährigen nichts anhaben. Sein Geheimnis: Leichte Leinenkleidung, viel trinken und mit Leidenschaft bei der Sache sein. Die MOUNTAIN CREW hat da eine ganz andere Methode: runter mit den T-Shirts. Das kann – zur Freude der weiblichen Fans – übrigens auch bei den Live-Auftritten der 5 Oberösterreicher schon mal vorkommen. Beim Videodreh in Mörbisch hat es der Austro-Indianer den Jungs prompt nachgemacht (siehe Foto).

Austro-Legende Waterloo jetzt auf TIK TOK

Waterloo (76) verrät: „ich mache alles was mir Spaß macht!“ Das beweist der Songcontest-Starter gemeinsam mit der MOUNTAIN CREW nun sogar auf der boomenden Social-Media Plattform TIK TOK. Während Waterloo in den letzten Jahrzenten Millionen „echte“ CDs und Platten zum „Angreifen“ verkauft hat, begeistert die MOUNTAIN CREW mit ihren Musikvideos über Social-Media ein digitales Millionenpublikum. Kein Wunder also, dass diese spezielle Mischung nun auch bei der jungen Generation auf TIK TOK sehr gut ankommt. Die lustige Kurzvideos, bei denen gemeinsam mit Waterloo getanzt und gesungen wird sind im Web aktuell der Hit.