EventHIGHLIGHTSchlager EVENT

voXXclub unterhielten auf der Bundesgartenschau Heilbronn

VoXXclub kamen mit Ihrem „Donnawedda“ auf die Bühne – rockten jodelnd mit dem zünftigen „Holadijehidi“, besangen “500 Meilen”, die von ihnen selbst wie auch von ihren Fans gerne für solch ein Event gefahren werden.

Dass die Bundensgartenschau schon längst nicht mehr nur „was fürs Auge“ ist, weiß jeder – wenn dann noch die fünf Buschen von voXXclub alle fünf Sinne auf einmal ansprechen – ist das dann wohl der beste „Dünger“ für eine musikalische Blütenpracht.

• der Hörsinn – für heiße und auch mal nachdenkliche Rhytmen
• das Sehen – für’s Auge gibt’s hier definitiv was
• das Schmecken – lecker war’s auf jeden Fall
• der Tastsinn – für Stars zum Anfassen
• und das Riechen… denn egal, welche Nationalität, welches Alter, welches Geschlecht – wie im gesungenen „i mog di so“ kann sich hier jeder riechen

 

Auch „leev Marie“ auf kölsche Mundart oder ein ruhiges „Gente della Monatgna“ durften nicht fehlen.
Und spätestens, als bei der letzten Zugabe, der „Sierra Madre“, die unendlich vielen, weit übers BUGA-Gelände verteilten, aufleuchtenden Feuerzeuge und Handy-Lichter der 10.000 Besucher zu sehen waren, war klar, dass an diesem Abend etwas „ausgesät“ wurde, was viele bunte Blüten in die Herzen der Besucher gepflanzt hat 😉

Wussten Sie, dass Sie die Stadlpost einmalig Gratis lesen können? Mit Klick auf den Button sehen Sie mehr:

GRATIS HEFT

Quelle
voXXclub-Fanclub-Headquarter
Schlagworte
Mehr zeigen

Ähnliche Beiträge

Back to top button
Close