TOP AKTUELL
Aktuell

Vanessa Mai: schwere Verletzung bei Konzertprobe

Fans sind schockiert, Konzert abgesagt

Nach einem tragischen Unfall während einer Hebefigur mit einem ihrer Tänzer verlor Schlagerstar Vanessa Mai das Bewusstsein. Die 25-jährige verletzte sich ersten Berichten zufolge schwer am Rücken und musste anschließend künstlich beatmet werden. Der Unfall ereignete sich am Samstagabend bei einer Probe für ihre Tour-Show in Rostock. Das Konzert wurde abgesagt.

Vanessa Mai wurde in ein Spital gebracht und dort soll eine erste Diagnose erstellt werden. Die bereits zahlreich nach Rostock angereisten Fans erfuhren erst vor Ort von Vanessas schwerem Unfall.

Unter dem hashtag #diereisebeginnt hatte die Sängerin in sozialen Netzwerken mit einem Video Einblicke in die Vorbereitungen zu ihrer Tour gegeben:

Ihre Tour würde Vanessa Mai in den kommenden Tagen und Wochen in zwölf weitere Städte führen. Im Juni und Juli sind auch Auftritte in Österreich geplant: Am 30.06.18 bei “Der Berg bebt!” in Seefeld in Tirol sowie einige Tage später auch in Wels. Bleibt zu hoffen dass diese Konzerte nach dem tragischen Zwischenfall stattfinden können.

Bereits einige Stunden nach den schockierenden Nachrichten meldete sich Vanessa Mai auf Facebook zu Wort. Sie ist etwas durcheinander und hat Schmerzen, aber ist überwältigt von der Unterstützung ihrer Fans:

Wir wünschen der sympathischen Sängerin baldige Genesung und werden selbstverständlich hier weiter berichten sobald es Neuigkeiten gibt!

Schlagworte
Mehr zeigen

Ähnliche Beiträge

Stadlpost.at
Close