TOP AKTUELL

Treffpunkt der Musikszene in der ausverkauften Hohenhaus Tenne in Schladming

Der smago! Award versammelte alle Großen aus der Welt des Schlagers und der Volksmusik

Am vergangenen Dienstag gab es in Schladming ein Gipfeltreffen der Schlager- und Volksmusikszene. Erstmals wurde der smago! Award – Österreich & Südtirol verliehen. Und es waren alle namhaften Künstler da.

Ausnahmezustand im restlos ausverkauften Hohenhaus Tenne in Schladming, der größten Aprés-Ski-Hütte Europas. Unzählige Schlager- und Volkmusik-Sängerinnen und -Sänger waren ins österreichische Schladming gereist, um dort vor begeisterten Fans aufzutreten und mit dem heißbegehrten smago! Award ausgezeichnet zu werden. Schon seit 2011 wird der legendäre smago! Award verliehen. Doch zum ersten Mal lag dabei der Schwerpunkt bei den Ländern Österreich und Südtirol. Eine Idee, die voll aufging. smago!-Gründer und Award-Veranstalter Andy Tichler konnte die Créme de la Créme zur Preisverleihung begrüßen.

Mit dabei waren in diesem Jahr unter anderem die Seer, das Nockalm Quintett, die Paldauer, Andy Borg, Marc Pircher, Nik P., Simone & Charly Brunner, Hannah, Sigrid & Marina, Monika Martin, Oliver Haidt, die Jungen Zillertaler, und viele mehr. Auch mit dabei Melissa Naschenweng, die bald auf Gute Laune TV ihre eigene Sendung „Schlagerfreunde“ moderieren wird. Mit ihrem Hit „Willkommen in den Bergen“ sorgte sie in der Tenne für Sauna-Temperaturen. Mehr Party geht einfach nicht. Und der Auftritt der aus Südtirol stammenden Band Frei.Wild beweis, dass Musik keine Grenzen kennt. Auch sie bekamen jede Menge Applaus!

Image1Aus Deutschland waren die Amigos, die Wildecker Herzbuben und die Cappuccinos angereist. Moderiert wurde das Mega-Event von Petra Frey gemeinsam mit “ErVolksmusiker” Marc Pircher, der natürlich genau weiß, wie man aus einer Veranstaltung ein Event der Extra-Klasse macht! Nachdem jeder Interpret, jede Interpretin ihren aktuellen Hit auf der Bühne präsentiert hat, wurde schließlich die begehrte smago! Trophäe überreicht. Einige der Preisträger wurden auch noch zusätzlich überrascht. Wie etwa der Südtiroler Sänger Willy Lempfrecher (er bekam einen Award in der Kategorie “DER Senkrechtstarter aus Südtirol”). Er betrat die Bühne mit den bescheidenen Worten “Mich kennt hier eh keiner”. Um sich dann kurz darauf umso verwunderter die Augen zu reiben. Denn offenbar kennen ihn mehr, als er dachte. Sein Album “Die letzte Rose” (MCP) hatte sich so gut verkauft, dass er aus der Hand von Andy Borg Platin überreicht bekam!

Hier die Award-Gewinner und die Kategorien:
Melanie Payer: Der neue Stern an Österreichs Popschlager-Himmel
Willy Lempfrechter: DER Senkrechtstarter aus Südtirol
Rosi Schipflinger: „Die singende Wirtin“: smago! DANKE- und GASTRO AWARD
Andy Borg: Beliebtester Entertainer Österreichs
Sigrid & Marina: Die jungen Königinnen der Volksmusik
Die Cappuccinos: “Startup” Award für die Karriere in Deutschland und Österreich
Die Wildecker Herzbuben: Kult-Award
Petra Frey: Publikumsliebling – Dancing Star – Ausnahmesängerin
Marc Pircher: Marc Pircher – 25 Jahre Vollgas
Hannah: Erfolgreichste Crossoverkünstlerin Österreichs
Die Draufgänger: Durchstarter des Jahres – die Internetstars der Volksmusik
FREI.WILD: Erfolgreichste Rockband
Die Edlseer: “Silberhochzeit” – 25 Jahre ‘Die Edlseer’
– Die Amigos: Das in Österreich erfolgreichste Schlager-Duo
Melissa Naschenweng: Durchstarterin des Jahres
Monika Martin: “Der Dornröschenschlaf ist vorbei …“
Die Paldauer: Beste Schlager-Showband Österreichs – Unterhaltung mit Haltung
Simone & Charly Brunner: Österreichs erfolgreichstes Schlagerpop-Duo
Seer: Erfolgreichste Crossoverband Österreichs und Südtirols
Oliver Haidt: DER “Hattrick Man” – 3 Nr. 1-Alben in Folge in Österreich
Nockalm Quintett: Erfolgreichste Schlagerband Österreichs und Südtirols aller Zeiten
Nik P.: DER Schlager Singer/Songwriter und Live-Künstler Österreichs
Die Jungen Zillertaler: Die Party-Riesen der Volksmusik
STADLPOST: Special Award „Auf der Überholspur”

 

Dazu gab es zahlreiche Danke-Awards, für alle jene, die den smago! Award Österreich & Südtirol überhaupt erst möglich gemacht haben:

– Hermann Egger – Hohenhaus Hotel und Gastro GmbH
– Hansjörg Stocker und Team – Tourismusverband Schladming
– Gustl Viertbauer – Viertbauer Promotion GmbH
– Sepp Adlmann – adlmann promotion GmbH
– Walter Egele – Show Factory Entertainment GmbH
– Nik P. – Der geistige Vater des smago! Awards Österreich (& Südtirol)
– Jürgen Winter – Bürgermeister der Stadtgemeinde Schladming
– Thomas Dims und Team – Zillertaler Trachtenwelt

KJA 6968
Auch die STADLPOST bekam einen smago! Award überreicht: v.l. Stefan Hummelberger, Andrea Baron, Andi Weimann und Astrid Schwenner Foto: Kerstin Joensson

Zum großen Finale kamen natürlich die Könige der alpinen Party-Musik auf die Bühne: Mit “Halleluja” und “Drobn aufm Berg” krönten die Jungen Zillertaler eine perfekt organisierte Musik-Party mit ihren Hits und zeigten, dass es beim Feiern keine Limits gibt. Auch STADLPOST erhielt übrigens eine Auszeichnung, überreicht von Petra Frey und Marc Pircher. Den SPECIAL AWARD “Auf der Überholspur …” für das beste Schlager- & Volksmusikmagazin. Wir sagen dafür noch einmal herzlich: Danke, lieber Andy! Und wir freuen uns natürlich jetzt schon auf den smago! Award 2019!

Schlagworte
Mehr zeigen

Ähnliche Beiträge

Stadlpost.at
Close