Stadl GEFLÜSTER

TELAMO ist das erfolgreichstes Indie- und Schlagerlabel 2020

Platz 3 im GfK –Ranking (Album + Compilations) der umsatzstärksten Labels

Trotz der großen Herausforderungen dieses Jahres schafft es TELAMO, die guten Ergebnisse des Vorjahres weiter zu steigern: Das Münchner Label ist 2020 laut GfK-Entertainment nicht nur das erfolgreichste und umsatzstärkste Indie-und Schlagerlabel, sondern sichert sich erstmals im Gesamtmarkt-Label-Ranking Longplay und Compilations einen hervorragenden 3. Platz. Damit baut TELAMO nach Platz 4 im Vorjahr sein gutes Gesamtergebnis aus und kann seinen Chartmarktanteil um 50 Prozent steigern.

Ken Otremba, TELAMO-Geschäftsführer: “In diesem für uns alle schwierigen Jahr solch ein außerordentliches Ergebnis zu erzielen, bestätigt uns in unserer Arbeit und macht uns stolz auf das Erreichte. Danke an mein tolles Team, an unsere Partner Warner Music und Starwatch, und natürlich an unsere Künstler*innen. Vereint haben wir es trotz aller Einschränkungen geschafft, unsere gesteckten Ziele zu erreichen und zu verbessern. Dass wir im neunten Jahr unseres Bestehens in Folge unseren Marktanteil steigern konnten, lässt uns positiv ins neue Jahr blicken.“

Und Marcus Friedheim, Managing Director Consumer & Commercial Warner Music Germany Central Europe, ergänzt: “Stellvertretend für das gesamte Team von Warner Music Central Europe möchte ich Ken Otremba, dem gesamten TELAMO Team und allen Künstler*Innen zu diesem sensationellen Erfolg gratulieren. Trotz aller Herausforderungen ist es euch auch in diesem Jahr wiederholt gelungen Rekorde zu brechen, ihr habt euch selbst übertroffen! Ein ganz großes DANKESCHÖN geht natürlich auch an unsere Partner im Handel, die uns seit Jahren stark unterstützen. Wir freuen uns auf ein spannendes und ebenso erfolgreiches Jahr 2021.“

In den GfK-Jahrescharts der meistverkauften Alben 2020 erreichen Thomas Anders und Florian Silbereisen mit ihrem ersten TELAMO- Longplayer „Das Album“ mit Platz 9 sensationell die Top 10. Giovanni Zarrella kann sich zum zweiten Mal in Folge mit seinem Platin-Album „La vita è bella“ auf Platz 16 in den Top 100 der Album-Jahrescharts behaupten. Er verbessert sich damit um neun Plätze zum Vorjahr. Insgesamt sind sechs TELAMO-Alben in den Top 100 der Jahrescharts und drei Compilations in den Top 30 des Jahres vertreten.

Zur TELAMO-Erfolgsbilanz 2020 gehören außerdem sechs #1 -Platzierungen von TELAMO-Künstlern in den Top 100 und drei #1 Platzierungen in den Compilationscharts.

Darunter Künstler*innen wie Daniela Alfinito, die sich mit „Liebes-Tattoo“ Anfang des Jahres das #1 Triple in Deutschland, Österreich und der Schweiz sichert. Musik-Ikone Marianne Rosenberg schafft zum ersten Mal in ihrer 50-jährigen Karriere mit „Im Namen der Liebe“ den Sprung auf Platz 1 der Offiziellen Deutschen Albumcharts. Gleich zwei Wochen hintereinander können sich Thomas Anders und Florian Silbereisen mit „Das Album“ auf #1 behaupten.
 
Und für die Amigos ist 2020 das erfolgreichste Jahr ihrer Karriere: Zum zwölften Mal erreichen die Musiker mit ihrem aktuellen Album „Tausend Träume“ Platz 1 der Offiziellen Deutschen Albumcharts und sichern sich damit zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres die Peak Position der Charts. In ihrer Chartbilanz ziehen die Amigos mit internationalen Musikgrößen wie Madonna und Robbie Williams gleich und haben jetzt mehr Nummer 1 Platzierungen in Deutschland als die legendären Beatles.

Ähnliche Beiträge