TOP AKTUELLMusikTIPP

Stephanie: Neues Album, neue Liebe und bald zu dritt!

Das Leben schreibt die schönsten Geschichten. Die Sängerin startet nicht nur musikalisch wieder voll durch, sondern nimmt auch Kurs Richtung Familienplanung. Amors Pfeile haben sie nicht verfehlt: In Holland fand sie ihr großes Glück.

Während die Vorbereitungen für das neue Album von Stephanie liefen, lernte sie Sebastiaan kennen. Es war Liebe auf Umwegen – aber eine wunderschöne Liebesgeschichte entstand, die sie der Stadlpost exklusiv erzählte! Ihr neues Album, das heute erscheint, heißt „Angekommen“, denn „Angekommen bin ich mit Sebastiaan wirklich.“ Und nicht nur das – sie werden auch bald zu dritt sein!

Im November war Stephanie mit Freunden in Holland bei einem Musikfestival zu Besuch und dort haben sie sich zum ersten Mal getroffen, miteinander gesprochen und dann ging jeder seiner Wege. Aber Stephanie ist der große, blonde Holländer nicht mehr aus dem Kopf gegangen und Sebastiaan ging es mit der Österreicherin nicht anders.

Im Dezember hat man einander geschrieben, und wie der Zufall es wollte, feierte Stephanie den Jahreswechsel wieder mit ihren Freunden in Holland und da gab es Anfang 2018 ein Wiedersehen und die beiden sind ein Paar geworden. Zur gleichen Zeit liefen die Vorbereitungen für das neue Album und man einigte sich im November auf den Titel „Angekommen“.

Die erste Single wurde „Ein Schatten steht am Fenster“ – in dem Lied geht es um einen Schatten am Fenster, der eine junge Frau interessiert und fasziniert. Aber auch der Song war schon vor der Romanze aufgenommen, also es hat den Anschein, als wäre der Schatten am Fenster Realität geworden.

Ihre gleichnamige Single „Angekommen“ wird bei der Starnacht in der Wachau präsentiert!

Die zweite Single wird bei der „Starnacht in der Wachau“ präsentiert und heißt – wie das Album –  „Angekommen“. „Angekommen bin ich mit Sebastiaan wirklich“, schwärmt die Sängerin, „im April haben wir beschlossen, dass er zu mir nach Niederösterreich zieht und im Juni war es dann soweit. Da wussten wir aber noch nicht, dass wir die Übersiedlung bereits zu dritt machen werden“, strahlt Stephanie.

Überglücklich! Sebastiaan und Stephanie am Spielplatz

Jetzt ist es perfekt, das Familienglück – im Januar 2019 wird der Familienzuwachs mit großen Freuden erwartet. Kein Wunder, dass der Sommerspaziergang mit der STADLPOST an einen Spielplatz führt. „Ich wohne im Raum Mödling und fühle mich hier sehr wohl. Es ist Stadt, aber man ist gleich im Grünen, weil der Wienerwald ist um die Ecke und in 20 Minuten ist man in der Wiener Innenstadt. Ein herrliches Platzerl für uns“, erklärt uns Stephanie beim Eiskaffee ihren Wohlfühlplatz. „Sebastiaan ist gelernter Kindergärtner und nachdem er den Deutschkurs absolviert hat, wird er auch hier seinem Beruf nachgehen. Und ab Januar kann er das dann auch zu Hause“, stellt die sympathische Neomama ihren Lebensgefährten vor.

„Es tut sich gerade so viel in meinem Leben – beruflich und privat. Angekommen bin ich gefühlsmäßig noch nicht ganz, aber ich befinde mich im Landeanflug und weiß aber, wo ich hinwill.“ Das wird eine Punktlandung und dazu wünschen wir Toi Toi Toi.

Lesen Sie mehr zu Stephanie im aktuellen Heft!

Abos Nochmehr 500x500 Einzelheft 0618 Mit Stoerer

ZUR AKTUELLEN AUSGABE

Stephanies neues Album erscheint am 7. September und für die STADLPOST Leser gibt’s natürlich wieder ein paar CDs zu gewinnen. Die Verlosung läuft bis 30. September, 23:59 Uhr!

Schlagworte
Mehr zeigen

Ähnliche Beiträge

Stadlpost.at
Close