TOP AKTUELLTV-TIPP

„Starnacht aus der Wachau“ – Rossatzbach wird zum Musik-Hotspot

Kim Wilde, Francine Jordi, Semino Rossi, Ben Zucker und mehr - auch im TV!

Die schöne Wachau wird Mitte September zwei Tage lang aus dem Spätsommer-Schlaf gerissen. Die „Starnacht aus der Wachau“ macht am 14. und 15. September das kleine beschauliche Rossatzbach, direkt gegenüber der Burgruine Dürnstein, zum Musik-Hotspot.

Auf der Setlist stehen: Kim Wilde, Francine Jordi, Semino Rossi, Ina Regen, Ben Zucker, Simone & Charly Brunner, die Seer, Stefanie Hertel & Lanny Lanner, Luke Andrews, Christin Stark, Michelle, Helmut Lotti, Josh. und Stephanie! Ebenfalls mit dabei ist die EAV: Nach 40 erfolgreichen Jahren verabschiedet sich die EAV im Frühjahr 2019 mit einer Tournee von der Bühne. Bei der „Starnacht aus der Wachau“ steht nun ihr letzter Auftritt in einer österreichischen TV-Show auf dem Programm. Unterstützung erhalten sie dabei von Special Guest Lemo.

Eine großartige Setlist verlangt nach einem kongenialem Moderatoren-Team: Barbara Schöneberger und Alfons Haider werden die Starnacht-Bühne mit ihrem spontanen Schmäh, viel Charme und mit gewohnter Professionalität rocken. Haider feiert zudem ein Jubiläum: der Entertainer moderiert seine insgesamt 20. Starnacht.

Die „Starnacht aus der Wachau“ ist eine ORF-Koproduktion mit dem MDR und steht am 29. September um 20.15 Uhr auf dem Programm von ORF 2.

Weitere Fixsterne der Starnacht:

Seitenblicke-Party: Am Freitag, den 14. September, ab 20.30 wird im Schloss Dürnstein der Rote Teppich ausgerollt. Starnacht-Veranstalter MARTIN RAMUSCH und die beiden Interspot-Chefs NIKI & NILS KLINGOHR laden zur hochkarätig besetzten Seitenblicke-Party. Neben den Stars der Starnacht werden zahlreiche Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft erwartet.

Startalk: Samstagmittag treffen sich die Künstler der „Starnacht aus der Wachau 2018“ mit Partnern, Sponsoren und Journalisten beim traditionellen „Startalk“. Bei einem Szene-Heurigen ist mit Blitzlichtgewitter und Seflie-Anstürmen zu rechnen.

Aftershow-Party: Nach der großen Starnacht-Show am 15. September, ist für die geladenen VIP´s und Partner noch lange nicht Schluss. Next Location: Römerhalle in Mautern. Das malerische Gemäuer wird in eine faszinierende Party-Location verwandelt. Coole Cocktailbar, zünftiger Schmankerln und der Sound der fetzigen Band The Monroes wartet auf die Starnacht-Gäste.

Kulinarische Meile: Am Vorplatz der Starnacht-Arena in Rossatzbach präsentieren von 14. und 15. September Wachauer Winzer ihre besten Weine, dazu werden feinste kulinarische Schmankerln aus der Region angeboten. ORF Radio Niederösterreich ist live dabei.

Schlagworte
Mehr zeigen

Ähnliche Beiträge

Stadlpost.at
Close