TOP AKTUELLTV Tipps

Sommer-Musi in Bad Kleinkirchheim nicht vor großem Publikum, aber LIVE im TV

Das „Wenn die Musi spielt“ Sommer-Open-Air in Bad Kleinkirchheim wird auch heuer nicht vor großer Fangemeinde über die Bühne gehen, aber das TV- Publikum trotzdem mit einer Livesendung begeistern.

Aufgrund der aktuellen Einschränkungen  kann  die  große  25  Jahr-Feier  „Wenn  die  Musi  spielt“ auch  in  diesem  Jahr  leider  nicht  stattfinden  und  muss  auf  den  nächsten  Sommer verlegt  werden.  Die Gesundheit der  Besucherinnen  und  Besucher  sowie  aller  Mitwirkenden  hat oberste Priorität. Die Kärntner Nockberge werden trotzdem wieder in eine volkstümliche Schlager-Klangwolke gehüllt werden, wenn am 10. Juli das Gipfeltreffen der Stars in St. Oswald/Bad Kleinkirchheim stattfindet. Samstag, 10. Juli 2021, 20:15 Uhr LIVE aus St. Oswald/Bad Kleinkirchheim auf ORF 2 und im MDR

Arnulf Prasch und  Stefanie  Hertel  begrüßen  bekannte  Interpreten  wie  die  Nockis,  Nik  P.,  Hansi  Hinterseer,  die  Edlseer,  Bernhard  Brink,  Francine  Jordi,  Marc  Pircher,  Udo  Wenders,  die Draufgänger und viele mehr. „Wir werden sowohl bekannte Hits als auch ganz neue Lieder hören und dazu  die  schönsten  Bilder  aus  Kärnten  zeigen“,  freut  sich  Arnulf  Prasch,  der  die  Sendung gemeinsam mit Stefanie Hertel präsentiert.

 „1996 hat die Musi-Open-Air-Geschichte in Bad Kleinkirchheim begonnen, und wir freuen uns, dass das Interesse nach wie vor so groß ist.“ In der Hoffnung 2022 endlich die Pandemie hinter uns zu lassen und vergessen zu können und gemeinsam in der traumhaften Kulisse Bad Kleinkirchheims schöne Stunden unter freiem Sommerhimmel, ohne Einschränkungen verbringen zu  können,  verschieben  wir  auf  den  17./18. Juni 2022″.

Die gebuchten  Tickets  behalten  selbstverständlich  ihre  Gültigkeit  für  den  Verschiebungstermin. Die bereits traditionelle „Musi-Wanderwoche“ rund um die Veranstaltung ist aus heutiger Sicht durchführbar, auch wenn es wohl keine geführten Wanderung geben wird. Die Gäste sollen selbst zu Hütten und teilnehmenden Betrieben wandern, wo dann Musikgruppen auftreten. Die Planung ist bereits in vollem Gange.

Ähnliche Beiträge