Schlager TVTOP AKTUELLTV Tipps

„Schlager XXL: Was mir gefällt“ mit Friedl Würcher von den NOCKIS

Seit über 30 Jahre stehen die NOcKIS nun schon auf der Bühne und zählen damit zu den erfolgreichsten österreichischen Schlagerformationen. Friedl Würcher ist die treibende Kraft – am 6. Mai präsentiert er seine Lieblingsmusik.

Jeder Künstler hat seine ganz persönlichen musikalischen Favoriten und Hitlisten. Gute Laune TV lässt angesagte Sängerinnen und Sänger eine volle Stunde zu Wort kommen und spielen ihre Lieblingssongs. Diesmal: Friedl Würcher von den NOCKIS, der gleichzeitig Eindrücke seiner Galerie mit selbst gemalten Bildern im kärntnerischen Radenthein vermittelt. Welche Musik hören meine Stars wohl in ihrer Freizeit – und welche Songs haben sie nachhaltig geprägt? Spannende Frage! Gute Laune TV ist dieser Frage nachgegangen und haben Künstler zu der Aktion „Was mir gefällt“ aufgerufen – und viele bekannte Sängerinnen und Sänger haben  geantwortet und ihre eigene Sendung mit ihren persönlichen Best-Of-Titeln zusammengestellt.

Die Künstler moderieren ihre Sendung „Schlager XXL: Was mir gefällt“ höchstpersönlich und spielen genau die Musik, die sie in ihren wichtigsten Lebenssituationen geprägt und mitgerissen haben. Das erlaubt tiefe Einblicke ins Seelenleben und verrät spannende Antworten auf Fragen wie: Zu welchen Songs hast Du das erste Mal geküsst? Was war Deine erste CD? Oder auch: Wer ist Dein größtes Vorbild? Auf diese Weise erfahren Sie jede Menge Persönliches von jedem Künstler und erhalten ein hochinteressantes musikalisches Portrait des Stars.

Jede Folge „Schlager XXL: Was mir gefällt “ ist individuell, jede Folge ist anders – und alle Folgen sind grandios und sehr persönlich gehalten. In dieser Folge „Was mir gefällt“ haben Gute Laune TV Friedl Würcher von den NOCKIS eingeladen. Seit 36 Jahren ist Gottfried „Friedl“ Würcher die Stimme der NOKIS – vormals Nockalm Quintett. „Musik ist mein Leben.“, sagt der Frontmann. Friedl hat tief in seiner Plattenkiste gekramt und ganz spezielle Songs herausgezogen, die ihn besonders geprägt haben, seine treuen Begleiter auf seinen Lebensweg waren und die seine Gefühlswelt am besten ausdrücken. Mit dabei sind unter anderem Lieblingslieder von Andy Borg, Andrea Berg, den Seern, Semino Rossi, Rex Gildo und Vicky Leandros. Und natürlich hat Friedl Würcher zu jedem ausgewählten Stück seine ganz eigene Geschichte zu erzählen – seien Sie gespannt!

In der Sendereihe „Schlager XXL: Was mir gefällt“ erwarten Sie in den kommenden Wochen noch viele weitere Künstler und Bands der Spitzenklasse. Zum Beispiel Julia Lindholm, die Seer, Patrick Lindner, Mitch Keller, die Münchener Freiheit und viele mehr. Freuen Sie sich auf viele private Einblicke und die musikalischen Portraits Ihrer Lieblingsstars.

„Schlager XXL: Was mir gefällt“ mit Friedl Würcher von den NOCKIS
Mittwoch, 6. Mai, 21 Uhr auf Gute Laune TV

Ähnliche Beiträge