TOP AKTUELLTV Tipps

„Schlager-Spaß mit Andy Borg“: Ostersonntag steht im Zeichen des Frühlings

Am Osterfeiertag gibt es „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ diesmal ausnahmsweise nicht am Samstagabend, sondern am Sonntagabend.

Am Ostersonntag, 4. April 2021, ist der Frühling der thematische und musikalische Schwerpunkt von „Schlager-Spaß mit Andy Borg“. Als Interpreten zu Gast sind Anna-Maria Zimmermann, Florian Fesl, Monika Martin, Oswald Sattler, René Kollo, Semino Rossi sowie Sigrid & Marina.

Als Talk-Gast ist der Koch und Kochbuchautor Alfons Schubeck mit dabei. Er lässt SWR Moderator Andy Borg nicht nur einen frühlingshaften Obstteller zubereiten. Erstmals steht er bei „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ auch als Sänger auf der Bühne – mit dem Evergreen „Sweet Caroline“ von Neil Diamond.

Staffel ohne Studiopublikum

Die aktuellen Aufzeichnungen fanden ohne Studiopublikum statt. Der SWR hat entschieden, bis auf Weiteres aufgrund der Corona-Pandemie und der Vorgaben der Gesundheitsbehörden sowie der Empfehlungen des Robert Koch-Instituts sämtliche Studioproduktionen ohne Zuschauer*innen vor Ort durchzuführen.

„Schlager-Spaß mit Andy Borg“, 4. April 2021, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen

Ähnliche Beiträge