EVENT TippsTOP AKTUELL

Riesen-Chorprobe mithilfe des Radios

Chorsingen vor dem Radio: Mitmachaktion „SWR4 Chorprobe“ an den vier Julisonntagen ab 19.30 Uhr live on Air in SWR4 Baden-Württemberg und online auf SWR4.de

Die SWR4 Mitmachaktion „SWR4 Chorprobe“ versammelt Chorsänger*innen und Singfreudige zum gemeinsamen Singen vor dem Radio. An allen vier Sonntagen im Juli sendet SWR4 Baden-Württemberg live eine Chorprobe, an der Choristen zuhause vor dem Radio teilnehmen können. Jedes Mal werden drei bekannte Stücke einstudiert, die zuvor unter SWR4.de bekannt gegeben werden, damit sich alle Teilnehmer*innen vorbereiten können. Die Probe ist auch im Livestream auf SWR4.de zu sehen. Chorleiter Marcel Dreiling, Musikdirektor des Schwäbischen Chorverbandes, hat die musikalische Leitung und erläutert das jeweilige Repertoire. Alle Aktiven aus Kirchenchören, Gesangsvereinen, Schulchören, Betriebschören und Kinderchören sind eingeladen mitzumachen – alle, die gerne gemeinsam singen.

Zum Start in die Probe gibt es ein gemeinsames Einsingen und dann zu jedem der vierstimmigen Stücke eine kurze Erläuterung. So können alle Sängerinnen und Sänger unkompliziert mit dabei sein und mitproben – egal ob alleine im Wohnzimmer, mit der Familie im Garten, oder unter Einhaltung der Abstandsregeln auch gemeinsam mit anderen Sänger*innen aus dem heimischen Chor oder Gesangverein. 

„SWR4 Chorprobe“ – die Idee

Die Initiative entstand aus einer Idee des Schwäbischen Chorverbandes. „Durch die Kontaktbeschränkungen der Corona-Pandemie ist auch das Vereinsleben in Baden-Württemberg stark eingeschränkt und Chorproben sind nur unter strengen Auflagen möglich. Für die meisten Chöre und Gesangsvereine ist das gemeinsame Singen aktuell nicht möglich“, erklärt Marcel Dreiling, Musikdirektor des Schwäbischen Chorverbandes. Der Aktion „SWR4 Chorprobe“ hat sich auch der Badische Chorverband angeschlossen.

So ist eine Möglichkeit für alle Singbegeisterten geschaffen worden, wieder zeitgleich das gleiche Repertoire zu üben und das Gefühl einer gemeinsamen Musikprobe zu bekommen. Den Kern des SWR4 Chores bildet ein Sängerquartett mit allen vier Stimmlagen. Die vier Sängerinnen und Sänger proben unter Einhaltung der strengen Hygiene- und Kontaktregeln im Studiosaal des SWR. Zum Chor vervollständigt sich das Ensemble durch die Teilnahme der Sängerinnen und Sänger vor den Radios. Die „SWR4 Chorprobe“ ist Teil der sonntäglichen SWR4 Sendung „Musik aus dem Land“. Hier steht jeden Sonntag von 18 bis 20 Uhr die Amateur- und Laienmusik der Vereine, Ensembles und Bands aus Baden-Württemberg im Mittelpunkt. Beginn der „SWR4 Chorprobe“ ist jeweils um 19.30 Uhr.

Weitere Informationen unter SWR4.de/bw