EVENT TippsSchlager EVENTTOP AKTUELL

Nockisfest in Millstatt auf 2021 verschoben!

Das Jahr 2020 wird nicht nur wegen der Corona-Krise in die Geschichtsbücher eingehen, sondern auch in die Historie des Nockisfests, denn das für heuer geplante Fest kann nach 32 Jahren ohne Unterbrechung erstmals NICHT wie geplant stattfinden.

Da der Schutz und die Sicherheit des Publikums, der Künstler und Künstlerinnen und aller beteiligten Personen Vorrang haben, kam man in Abstimmung mit den Nockis, der FF Millstatt und den zuständigen Behörden letztlich zum Entschluss, das NOCKIS Fest auf 17. – 19.9.2021 zu verschieben, um alles in gewohnter und beliebter Weise wieder durchführen zu können.  Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit!

Eine Veranstaltung in der Größenordnung von mehreren tausend Zuschauern, einem geplanten Showprogramm von 15 Live-Acts mit mehr als 50 beteiligten KünstlerInnen, mehr als 150 MitarbeiterInnen vor  und hinter den Kulissen und einem entsprechenden Bühnenequipment inklusive Kamera-, Licht- und Tontechnik sowie Verträge mit Lieferanten und Partnern erfordert längere Vorlaufzeiten und unbedingte Planungssicherheit. Diese ist derzeit nicht gegeben, denn aufgrund der Vorgaben der Bundesregierung sind noch zahlreiche Maßnahmen definiert, deren Umsetzung beim Nockisfest in der gewohnten Art und Größenordnung nicht möglich sind.

Alle, die schon einmal in Millstatt beim Fest waren können nachvollziehen, dass mit diesen Einschränkungen die stimmungsvolle Schlagerparty-Atmosphäre massiv beeinträchtigt wäre. 

Die gute Nachricht: Alle Interpreten, die für heuer angekündigt waren, haben für 2021 ihr Kommen zugesagt!

Eine weitere gute Nachricht gibt es auch für alle Bucher der Nockis-Woche! Programmablauf und Preise bleiben für 2021 gleich, was einmal mehr zeigt, wie wohlwollend und partnerschaftlich die ganze Region agiert.

Als Dank für jene Fans, die trotz Konzertverschiebung ihren Urlaub heuer dennoch in der Region Millstätter See genießen werden, gibt es ein besonderes „Zuckerl“. Engelbert Auer arbeitet gerade mit dem Tourismusbüro an einem touristischen Ersatzprogramm, wo auch Gottfried und Wilfried von den NOCKIS mit dabei sein werden. Alle Infos dazu gibt es in den nächsten Tagen unter www.nockis.at

Gottfried Würcher von den NOCKIS zur Konzertverschiebung: „Die gemeinsamen Aktivitäten, die vielen schönen Momente und Begegnungen anlässlich des Nockisfests werden mir heuer fehlen, umso mehr hoffe ich, euch alle 2021 in unserer Heimat Millstatt persönlich begrüßen zu dürfen.“

Karten für das Nockisfest 2021 gibt es ab sofort bei Ö-Ticket sowie unter https://www.nockis.at/nockisfest2021/tickets/

Text: Viertbauer Promotion/Lisi Rath

Schlagworte

Ähnliche Beiträge

Close