TOP AKTUELLTV-TIPPSSchlager TV

Musikalische Unterhaltung mit Andy Borg am Ostermontag

Folge fünf der SWR Show „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ am 22. April 2019, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen

In Andy Borgs Weinstube im Europa-Park in Rust herrscht beste Stimmung – Sänger und Moderator Andy Borg begrüßt in einer neuen Ausgabe „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ erneut Stars des Schlagers und der Volksmusik, Talente aus dem Südwesten, die ihre Heimatregion vorstellen sowie Menschen mit besonderen Geschichten. „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ ist am Ostermontag, 22. April 2019 um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen zu sehen. Diesmal mit Ross Antony, Johnny Logan und der Blaskapelle Kleiner Odenwald Allemühl e. V.

Im April zu Gast bei Andy Borg sind unter anderem: Marc Pircher, Nik P., Anna-Carina Woitschack, Johnny Logan und die Fetzig´n aus dem Zillertal. Außerdem in der Sendung: der gebürtige Brite, Musiker und Entertainer Ross Antony. Die Stars garantieren für einen fröhlichen Abend zum Mitsingen, Mittanzen und Mitklatschen – mit Geschichten aus der Region, Comedy-Einlagen und jeder Menge Musik. Für Letzteres sorgt diesmal u. a. die „Blaskapelle Kleiner Odenwald Allemühl e. V.“

Wussten Sie, dass Sie die Stadlpost einmalig Gratis lesen können? Mit Klick auf den Button sehen Sie mehr:

GRATIS HEFT

Die Kleinen ganz groß: Zoé aus Illingen und „Magic Maxl“ aus Dachau (Bayern)

Auch die Kleinen können in „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ ihr besonderes Talent zeigen. Die achtjährige Zoé Endres zum Beispiel singt bereits seit drei Jahren im Kinderchor „Ill Coretto“ in Illingen. Für Andy Borg und das Publikum bringt sie ein farbenfrohes Lied ins Studio. Ein Nachwuchszauberkünstler aus Dachau in Bayern, der zwölfjährige Maximilian Schmalhofer alias „Magic Maxl“ zeigt Tricks, die staunen lassen.

1 Schlager Spass Magic Maxl Web
Maximilian “Magic Maxl” in Aktion auf der Bühne mit Andy Borg.

 

Schlagworte
Mehr zeigen

Ähnliche Beiträge

Back to top button
Close