TOP AKTUELLTV-TIPPSSchlager TV

Musikalische Sommerfrische mit Andy Borg im Juni

SWR Show „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ am 29. Juni 2019, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen / u. a. mit: Beatrice Egli, Rosanna Rocci und Captain Freddy

Auch in der Juniausgabe hat Sänger und Moderator Andy Borg spannende Gäste in den Europa-Park geladen. Zur SWR Show „Schlager-Spaß mit Andy Borg“ kommen erneut Stars des Schlagers und der Volksmusik, Talente aus dem Südwesten, die ihre Heimatregion vorstellen, sowie Menschen mit besonderen Geschichten zusammen. Der Abend zum Mitsingen, -tanzen und Klatschen wird am Samstag, 29. Juni 2019 um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen ausgestrahlt.

Bei „Schlager-Spaß“ steht im Juni klangvolle Frauenpower auf dem Programm; u. a. mit: Beatrice Egli, Rosanna Rocci und Nicki. Letztere hat anlässlich ihres Jubiläums zu ihrer 35-jährigen Bühnenkarriere ein Medley ihrer größten Hits im Gepäck. Schlagerstern Liane trifft Sunnyboy Kirsten Reinert zum charmanten Duett. Während die Formation Silberherz vom Sommer singt und Multiinstrumentalist Captain Freddy das Fernweh weckt, verspricht der aus Chile stammende Singer-Songwriter José Valdes heiße Rhythmen. Schließlich entführt das Schneiderwirt-Trio ins Alpenländische. Traditionelle böhmisch-mährische Klänge kommen von der Blaskapelle „Albdorfmusikanten Pfronstetten e. V.“ aus dem Landkreis Reutlingen.

Schlager Spaß mit Liane & Reiner Kirsten.
Schlager Spaß mit Liane & Reiner Kirsten.

Mitmach-Aktion mit Opa Uli aus Bad Cannstatt, Comedy aus Ravensburg

Musikalisch wird es auch mit Ulrich Stauß aus Stuttgart-Bad Cannstatt: Als Kita-Singpate Opa Uli bringt er Andy Borg und sein Publikum zum Äpfel pflücken und Popo wackeln. Der gebürtige Ravensburger Wolfgang Heyer nimmt die Besonderheiten der Schwaben und ihres Dialekts amüsant-akribisch unter die Lupe. Außerdem blickt Andy Borg über die Schulter von Eric Wilhelm Kleinmann aus Rangendingen im Zollernalbkreis. Kleinmann übt das seltene Handwerk des historischen Harfenbauers aus. Wie seine Instrumente klingen, demonstriert Ehefrau und Harfenistin Atsuko Kleinmann.

Wussten Sie, dass Sie die Stadlpost einmalig Gratis lesen können? Mit Klick auf den Button sehen Sie mehr:

GRATIS HEFT

Schlagworte

Ähnliche Beiträge

Close
Close