MUSIK TippsSchlagerTOP AKTUELL

Mit „Basta, Basta“ bringt Giovanni Zarella als Single eine Hommage auf Helene Fischer auf den Markt

Mit dieser Single und dem dazugehörigen Video veröffentlicht Giovanni Zarrella jetzt ein weiteres Highlight aus seinem Erfolgsalbum „CIAO!“

Mit dieser Hommage verneigt sich der Sänger musikalisch vor  Helene  Fischer und  verwandelt  ihren unvergessenen  Hit „Ich will immer wieder dieses Fieber spür’n“  mit treibenden Beats in einen 100% zeitgenössischen Italo-Dance Hit.

Nach dem sensationellen Erfolg seines 3-fach  Gold-Debütalbums „La vita èbella“ eroberte Giovanni Zarrella im Frühjahr 2021 mit seinem zweiten Album „CIAO!“ erstmals die Spitze der Charts  als  Solo Künstler  und stieg direkt  auf  Platz  1  der Albumcharts  in  Deutschland  und Österreich  sowie  auf  Platz  2  in  der  Schweiz  ein.  In Österreich wurde der Entertainer und Sänger gerade mit einem Platin-Award für „La vita è bella“ ausgezeichnet.

Mit der Single „BASTA! BASTA!“ veröffentlicht Giovanni Zarrella jetzt ein weiteres Highlight aus seinem Erfolgsalbum „CIAO!“: Auch für das zweite Soloalbum „CIAO!“ taucht Giovanni  Zarrella tief  ein  in  die  jüngere deutsche  Musikgeschichte  und  überträgt  ausgewählte  Pop- und  Schlager-Hits,  allesamt persönliche  Favoriten  des  43-Jährigen,  mit  viel  Feingefühl  und  dem  Know-how  seines Produzenten  Christian  Geller  (Thomas  Anders  &  Florian  Silbereisen,  Eloy  de  Jong,)  in  die Sprache   seines Elternhauses:   So  klingt   Giovannis   elektrisierender,   100%   ansteckender und authentischer Italo Pop Nachschlag 2021.

Ähnliche Beiträge