TOP AKTUELLMusikTIPPVolksmusik Musik

Melissa Naschenweng: Zwei neue Remixes zu “I steh auf Bergbauernbuam”

Zum einen vom Erfolgs DJ- & Produzentenduo STEREOACT, zum anderen von dem österreichischen Produzentenduo FLYING HIRSCHE!

Melissa Naschenweng ist die Überfliegerin des Jahres: Ihr am 11.01.2019 erschienenes neues Album “Wirbelwind” stürmte sofort von 0 auf 1 in den österreichischen Albumcharts. Mit dem Video zu dem ebenfalls Anfang des Jahres veröffentlichten Ohrwurm „I steh auf Bergbauernbuam“ stellte Melissa Naschenweng außerdem ihren persönlichen Rekord auf. Knapp 3 Wochen nach Videorelease verzeichnete das Video bereits mehr als 1 Mio. Views auf Youtube. Mittlerweile hat sich diese Zahl vervierfacht – mehr als 4 Mio. Mal wurde das Video bereits gesehen.  Nun wurden, pünktlich zum Start der Club- und Partysaison auf Mallorca, 2 Remixes veröffentlicht, die je von namhaften Produzenten produziert wurden.

Zum einen wurde der Hit von Melissa Naschenweng vom Erfolgs DJ- & Produzentenduo STEREOACT produziert, die mit über 110 Millionen Streams ihrer deutschsprachigen Songs zu den erfolgreichsten deutschen DJs zählen. Dazu kommen Auszeichnungen wie 7-fach Gold, 3-fach Platin und der seltene Diamant Award für über 1.000.000 verkaufte Singles mit ihrem Mega-Hit „Die Immer lacht” (mit Kerstin Ott) sowie drei Echo Nominierungen. Das Remixbundle „I steh auf Bergbauernbuam (Stereoact Remix)“ enthält neben einer kürzeren auch eine Extended Version.

Das zweite Remixbundle wurde von dem österreichischen Produzentenduo FLYING HIRSCHE produziert, die auch bereits mit den Draufgängern und den Powerkrynern zusammengearbeitet haben. Auch dieses Bundle enthält eine kürzere und eine Extended Version.

Wussten Sie, dass Sie die Stadlpost einmalig Gratis lesen können? Mit Klick auf den Button sehen Sie mehr:

GRATIS HEFT

 

Schlagworte
Mehr zeigen

Ähnliche Beiträge

Back to top button
Close