TOP AKTUELLVIDEO Tipps

Melissa Naschenweng präsentiert Schutzengerl unplugged!

Das Video zur Session ist nun online.

„Wirbelwind“ Melissa Naschenweng begeistert bei ihren mehr als 180 Auftritten im Jahr im In- und Ausland ihre Fans und sorgt für großartige Stimmung. Doch abseits der Bühne und vor allem auch während den Reisen zu ihren Auftritten, gibt es auch manchmal nachdenkliche Momente bei Melissa. “Ich fahre im Jahr rund 100.000 Kilometer mit dem Auto, bekomme viel mit, sehe die kleinen Kreuze am Straßenrand und da entstehen Textideen wie diese“, sagt Melissa. Mit der berührenden Ballade „Schutzengerl“ will Melissa ganz ohne erhobenen Zeigefinger darauf aufmerksam machen, wie wichtig es ist, vorsichtig und konzentriert mit dem Auto zu fahren.

Viel zu schnell passieren durch kleine Unaufmerksamkeiten schwere Unfälle. „Es ist einfach nur der Versuch etwas bewusst zu machen. Auch mir selbst, denn ich bin ebenso nicht frei von Fehlern“, so Melissa. Ab sofort ist nun auch eine Unplugged Version, die in der MHSS Session entstanden ist, erhältlich, in der die Message des Songs besonders emotional beim Hörer ankommt. Das dazugehörige Video wurde heute veröffentlicht!

Ähnliche Beiträge