TOP AKTUELLEventTIPP

Mehr Termine für Erfolgsshow AFRIKA! AFRIKA!

Zusatztermine für 2019 aufgrund des großen Erfolges!

Im Zuge der Wien Premiere im April 2018 erhielt die Show das „Platin Ticket“ für über 800.000 verkaufte Tickets. 2019 kehrt die Show nochmal für einige wenige Termine nach Österreich zurück!

Über vier Millionen Menschen haben sich von der magischen Lebensfreude der afrikanischen Showsensation, die weltweit Erfolge feierte, bereits anstecken lassen. Am 23. Januar 2018 feierte die Neuinszenierung von AFRIKA! AFRIKA! ihre Premiere im Theater am Potsdamer Platz in Berlin. Neben zahlreichen Neuentdeckungen, neugestalteten Highlights der vergangenen Shows und der beeindruckenden LED-Wand ging erstmals ein lebensgroßer afrikanischer Elefant mit auf Tour – erschaffen in den Werkstätten des Star-Puppen- und Figurengestalters Michael Curry. Die Premiere bildete den Auftakt zur großen Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Die Leitung der vom österreichischen Aktionskünstler André Heller erschaffenen „Extravaganz“ hat dessen langjähriger Choreograf, Weggefährte und Freund Georges Momboye übernommen. Unter seiner Regie bleibt AFRIKA! AFRIKA! sich treu und hat sich dennoch erkennbar weiterentwickelt.

AFRIKA!AFRIKA! Tanz
AFRIKA!AFRIKA!

Erstmals zu bestaunen sind die „Ikarischer Spiele“, bei denen ein Artist von einem Partner spektakulär mit den Füßen durch die Luft gewirbelt wird. Auch der Banquin-Act – neun Männer, die ihre starken Arme als Trampoline nutzen – feiert in der Show sein Premiere. Genauso wie die Stuhlpyramide und die atemberaubende Nummer mit sieben Artisten auf dem „Koreanischen Schleuderbrett“. Für Staunen sorgt auuch Andreis Jacobs Rigolo-Act , der mit Stöcken und Stäben einen spannenden Ruhepol in der ansonsten sehr lebendigen Show darstellt. Unter den rund 70 Künstlerinnen und Künstlern sind auch alte Bekannte, wie die Menschenpyramiden und Stangenakrobaten aus Tansania oder die afro-amerikanischen SlamDunk-Basketballer aus den USA, die ihre neugestalteten Showacts zeigen werden.

AFRIKA! AFRIKA! zeigt 2018 die künstlerische Gegenwart genauso wie das traditionsreiche Erbe vom „Kontinent des Staunens“ – von Äthiopien bis zur Elfenbeinküste, von Marokko bis Südafrika sowie deren Weiterentwicklung von Afro-Amerikanern und Afro-Europäern in der „Diaspora“, die afrikanisches Talent und Temperament mit den kulturellen Einflüssen anderer Kontinente verbinden. Und ein Versprechen von André Heller wollen die neuen Macher auf jeden Fall auch dieses Mal einlösen: „Die Show schafft es verlässlich, den Zuschauern ein frohes Herz zu schenken.“

Tickets für die Shows in der Wiener Stadthalle können Sie ab sofort hier erwerben! Für die aktuellen Shows, die noch bis Mitte Mai in Deutschland und Österreich stattfinden, bekommen Sie hier sowie auf eventim.de Tickets!

Schlagworte
Mehr zeigen

Ähnliche Beiträge

Stadlpost.at
Close