TOP AKTUELL

Kerstin Ott: Jetzt muss sie eine Zwangspause einlegen

Die steigenden Inzidenzen bereiten Deutschland momentan mehr als große Sorgen. Aufgrund dieser Entwicklungen mussten schon etliche Schlagerstars ihre Konzerte absagen. Darunter jetzt leider auch: Sängerin Kerstin Ott. Sie meldete sich bei ihren Fans via Instagram mit einer traurigen Nachricht.

Kerstin Ott: Auch ihre Konzerte müssen abgesagt werden

Die Fans hatten sich schon auf die Konzerte der 39-jährigen gefreut. Doch dann kam die traurige Nachricht: Die Shows in Nürnberg und München fallen aus. Grund dafür ist die strenge Corona-Verordnung in Bayern. Laut dieser, sind größere Menschenansammlungen nicht erlaubt. Somit muss Kerstin Ott ihre Tour vorerst pausieren. Ihr widerfährt das gleiche Schicksal wie viele ihrer Kollegen auch: DSDS-Star Pietro Lombardi musste seinen Auftritt in Fürth absagen. Bei Angelo Kelly muss sogar die komplette „Irish Christmas“ Tour ersatzlos ausfallen, nachdem diese auch schon 2020 nicht stattfinden konnte.

Kerstin Ott: Auftritt in Saarbrücken soll vorerst stattfinden

Allerdings wird die Zwangspause für Kerstin Ott nicht allzu lang. Die Sängerin kündigte in ihrem Instagram-Post an, dass die Show in Saarbrücken vorerst stattfinden soll. Vorausgesetzt jedoch, dass dort keine Verschärfungen in Kraft treten.

Ähnliche Beiträge