TOP AKTUELLVIDEO Tipps

JULIAN REIM träumt in “EINE WELT ENTFERNT” von einem Wiedersehen

Ein berührender Song über Liebe und Sehnsucht.

Jeder kennt dieses Gefühl und diese besondere Melancholie: Nachts alleine am Fenster zu stehen, zu den Sternen hinauf zu blicken und sich sehnsüchtig zu dem Menschen zurückzuwünschen, den man am meisten liebt – sei er oder sie selbst “eine Welt entfernt”.

Auf seiner brandneuen Single erzählt Julian Reim in berührenden Worten von genau diesem brennenden Verlangen, von Einsamkeit, aber auch von der unerschütterlichen Hoffnung auf ein Wiedersehen.

Julian Reim schreibt alle Songs selbst und produziert sie mit seinem kleinen Team auf Mallorca. Seine im vergangenen Jahr erschienene Debütsingle “Grau” konnte bisher weit über zwei Millionen Streams und bald zwei Millionen YouTube-Views generieren. Auch der im Sommer releaste Nachfolge-Track “Euphorie” hat bereits die 500.000-Views-Marke geknackt. Beide Songs eroberten außerdem Platz 1 der österreichischen Airplaycharts. Mit “Eine Welt Entfernt” schließt Julian Reim nun nahtlos an diese Erfolge an.