MusikTIPP

Jonathan Zelter wagt den “ersten kleinen Schritt”

Die neue Single aus dem aktuellen Album "Von Mannheim bis New York"

Den ersten kleinen Schritt zu gehen erfordert manchmal eine große Portion Mut. Nicht morgen, nicht übermorgen, sondern genau JETZT ist der richtige Moment dafür. Das Leben ist zu kurz und die Zeit verfliegt viel zu schnell, um Träume auf die lange Bank zu schieben.

Egal, ob es das erste Album, die erste Solo-Tour oder das erste Date nach einer gescheiterten Beziehung, das versöhnende Gespräch oder die immer wieder verschobene Teilnahme am alljährlichen Stadtmarathon ist. Zwischen jetzt und irgendwann liegt der erste kleine Schritt!

Jonathan Zelter hat es 2014, nach seinem Abitur, einfach gewagt und alles auf die Musikkarte gesetzt. Über 10.000.000 Menschen haben die YouTube-Videos des Wahlmannheimers bereits gesehen und im WorldWideWeb findet man unzählige Cover-Versionen seiner Hit-Single “Ein Teil von meinem Herzen”. Bei Hochzeiten steht das Lied inzwischen auf einer Ebene mit Herbert Grönemeyers “Halt mich” oder Reinhard Meys „Sommermorgen“ (Rhein-Neckar-Zeitung).

Auch aus den PopConservative-Radiocharts ist der moderne Liedermacher nicht mehr wegzudenken.
Der 24-jährige Sänger setzt auf handgemachte, authentische, deutschsprachige Musik – und überzeugt bei
seinen Konzerten mit Hingabe, Humor und Herz. Live haben sich seine beiden Alben Sei immer du selbst
und Von Mannheim bis New York auf den Bühnen der Clubs, Konzerthallen und Festivals innerhalb
kürzester Zeit bewährt. “Wenn ich mit meiner Band unterwegs bin, ist das jedesmal ein bisschen wie eine
Klassenfahrt – eine Reise mit meinen besten Freunden. Wir freuen uns schon sehr auf das Jahr, das vor uns
liegt!“

Mit seinem Band-Buddy Alex und der Gitarre im Handgepäck setzte er seinen Album-Titel Von Mannheim bis
New York spontan in die Tat um und flog kurzentschlossen nach New York. Sein Weg führte ihn zu seiner
besten Freundin, für die er den Titel-Track schrieb. Auf den Straßen von New York hat er dann schon mal in
die Saiten gegriffen … man wird doch noch träumen dürfen!

Nach der erfolgreichen Konzertreihe zu seinem zweiten Album Von Mannheim bis New York geht
Jonathan Zelter mit Band 2019 in die Verlängerung und hat auf seiner Reise besondere Zugaben im
Gepäck: Neue bisher unveröffentlichte Songs.

JONATHAN ZELTER IM TV:

28.01./ 29.01./ 30.01./ 31.01. / 04.02.19 // ARD – VERRÜCKT NACH MEER

Schlagworte
Mehr zeigen

Ähnliche Beiträge

Back to top button
Close