Stadl+STAR G'schichten

 HEINO – Auf zu neuen Ufern

Von Heinos Elan, Kreativität und Durchhaltevermögen können sich viele jüngere Kolleg*innen eine Scheibe abschneiden.

Heino unterstreicht einmal mehr seine Vielseitig- und Wandlungsfähigkeit: Mit der CD „Teure Heimat“ kehrt der Künstler zu seinen Wurzeln zurück. Und mit der Tour „Heino goes Klassik“ betritt er Neuland.

Als Heino am 25.07.2020 nach längerer Zeit mal wieder in einer der großen TV-Shows von Florian Silbereisen („Schlager, Stars & Sterne – Die große Seeparty in Österreich!“) zu Gast war, fühlte er sich fast ein wenig fremd

„Viele kannte ich gar nicht. Man weiß heutzutage gar nicht mehr, wer Künstler und wer Bühnenarbeiter ist“, so der 81-jährige Volkssänger zu STADLPOST. Kein Wunder, wenn man selbst einen Bekanntheitsgrad im gefühlt bereits dreistelligen Prozent­bereich hat …

Eigentlich hätte am 06.10.2020 im Kulturpalast Dresden die Tournee „Heino goes Klassik“ von Heino mit Yury Revich sowie großem Chor und Orchester starten sollen. Coronabedingt mussten jedoch alle Termine auf Herbst 2021 verlegt werden.

API MT HEINO HANNELORE SHOOTING CD000040
Aufgeschoben, nicht aufgehoben: Die Tournee “Heino goes Klassik” mit Star-Geiger Yury Revich startet jetzt im Herbst 2021.

„Corona hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht“, bestätigt er. „Wir haben bis zuletzt nach Möglichkeiten gesucht, die Tournee ‚Heino goes Klassik‘ noch in diesem Jahr durchführen zu können, aber die gesetzlichen Bestimmungen machen eine Tourneeproduktion wie die unsere einfach unmöglich. Zugleich möchte ich auch mein Publikum, meine Crew und Mitarbeiter schützen und keiner Gefahr aussetzen.“

NEUER Starttermin ist jetzt der 27.09.2021 im Gewandhaus Leipzig, die Tournee endet am 12.12.2021 in der Meistersingerhalle in Nürnberg – und das einen Tag vor Heinos 83. Geburtstag.

Heino weiß die Zeit bis dahin sinnvoll zu nutzen: „Ich sammle meine Kräfte für das kommende Jahr, mein Terminkalender für 2021 ist vollgepackt und ich freue mich, wenn wir unsere Tournee „Heino goes Klassik“ dann eben im neuen Jahr und ohne Corona spielen können. Das ganze Orchester, Yury Revich und ich freuen uns bereits auf diese tolle Produktion und bereiten uns weiter bestens darauf vor, denn die Tournee ist für mich eine Herzensangelegenheit.“

Heino, trotz seiner 81 Jahre fit wie ein Turnschuh, sagt kämpferisch: „Ich habe den Krieg überlebt, und wir werden diese Corona-Pandemie auch meistern und hinter uns lassen.“

CD Tipp

Heino Teureheimat Neu2020

Die CD “Teure Heimat” enthält schöne deutsche Volkslieder, so wie man Heino kennt und liebt, zum Teil erstmals im Duett mit dem Star-Violinisten Yury Review (MCP)

DVD Tipps

Heino Dieshow
Heino Rhein
Heino Halloheino


Ein Muss für alle Heino-Fans: die 2er-DVD „Heino – Die Show“ (mit den vier Ausgaben der legendären Showreihe).Die Gesamtedition „Hallo Heino“ (mit den 26 Folgen + Best Of Special) umfasst beachtliche sechs DVDs.

Ähnliche Beiträge