MusikTIPP

„Hausmasterstrand“: Eine witzige Geschichte über den Familienurlaub in Lingano!

Roman Rockenschaub gilt als aufstrebender Künstler der Schlager und neuen Austropop-Welle. Die aktuelle Sommersingle „Hausmasterstrand“ läutet den Countdown zum Debütalbum ein.

Die nördlichen Küstenabschnitte der Adria sind im Volksmund als Hausmeisterstrand beliebt und bekannt und für viele Familien ist es die große weite Welt. „Die Kinder halten zum ersten Mal ihre Füße ins Meerwasser und spielen am unendlich langen Sandstrand. Coco-Bello, der singende Kokosnuss-Verkäufer und andere Strandverkäufer drehen ihre Runden und der italienischen-Flair mit Pizza, Pasta und Co. lässt einen so richtig entspannen“ – Roman Rockenschaub hat sich darüber Gedanken gemacht und ein Lied mit dem stimmigen Titel „Hausmasterstrand“ geschrieben.

Im Vorfeld zur Videoproduktion besuchte Rockenschaub auch die Schüler der 1d, NMS Musikmittelschule Freistadt. Dort befragten die Kids den Künstler zur Songentstehung, von der Komposition, Studioaufnahme bis hin zur fertigen Produktion. Im Tanzunterricht, mit Jutta Diendorfer, überlegten Sie sich, Bewegungsabläufe und gaben diese Ideen mit auf die Reise, zum Videodreh.

Wussten Sie, dass Sie die Stadlpost einmalig Gratis lesen können? Mit Klick auf den Button sehen Sie mehr:

GRATIS HEFT

Schließlich ging es dann mit der Familie auf nach Italien. „Es sollte lustig und authentisch zugleich sein, deshalb haben wir natürlich am Originalschauplatz gedreht. Nach drei Drehtagen hatten wir das Video im Kasten“, so Rockenschaub. Das Video ist ab sofort auf YouTube zu sehen:

Schlagworte
Close
Close