TOP AKTUELL

Florian Silbereisen: Feiert er Weihnachten alleine?

Bald ist es so weit: Weihnachten naht. Schlagerstar Florian Silbereisen freut sich bereits auf das Fest und verriet nun, wie er Weihnachten am liebsten verbringt. Sitz er dabei alleine unterm Tannenbaum?

Florian Silbereisen: Weihnachten ist Zeit zum Innehalten

Wenn es draußen kalt ist und eventuell sogar schneit, beginnt für Silbereisen eine ganz besondere Zeit. Er verrät gegenüber der "SuperIllu": „Weihnachten ist für mich immer die Zeit, in der ich etwas entschleunige. Mal innehalten, ein schönes Buch lesen, dazu Weihnachtslieder hören.“ Dazu gehört für den 40-Jährigen ebenfalls, dass die ganze Familie zusammenkommt. Und diese ist größer, als die meisten Fans wissen.

Florian Silbereisen: „Bei Mama schmeckt es halt am besten.“

Wenn das Weihnachtsfest bei Florians Eltern stattfindet, haben diese ganz schön viel um die Ohren. Schließlich gibt es neben Florian noch vier weitere Geschwister. Und Neffen gibt es auch allerhand. Aber genau das liebt der Schlagerstar. Der genaue Ablauf im Hause Silbereisen ist ganz genau geplant. Florian erzählt: „Meine Mama und meine Schwester bereiten am 24. Dezember immer Würstchen mit Sauerkraut zu. Bei Mama schmeckt es halt am besten. Irgendwann läutet das Christkind, und wir dürfen den Baum sehen, danach wird ,Stille Nacht‘ gesungen." Für die kleineren Familienmitglieder liegen dann auch Geschenke unterm Tannenbaum, während die Großen meistens noch den Weihnachtsgottesdienst besuchen gehen.

Ähnliche Beiträge