Interviews #1/21Stadl+STAR Interviews

 Ensemble Osttirol: Fünf Musikanten sagen Für immer Adieu

Sie hören auf, wenn es am schönsten ist.

Das Ensemble Osttirol blickt dankbar auf 15 wunderschöne Jahre voller Musik und unvergesslicher Momente zurück.

Liebe Freunde und Fans! Jede Reise hat ein Ende. Aber die Erinnerung daran ist unvergänglich. Nach 15 gemeinsamen Jahren auf den Bühnen der Welt, nach 5475 Tagen voll mit musikalischen und emotionalen Höhepunkten, dürfen wir Euch nun voller Dankbarkeit über die unvergessliche Zeit unsere letzte Produktion „Sie war schön, die Musikantenzeit“ präsentieren. Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer die Trennung! Aber die Dankbarkeit für die vielen tollen Stunden auf diversen Bühnen, die neuen Freundschaften, die geknüpft wurden, oder die vielen unvergesslichen Momente mit den Fans und Wegbegleitern verwandeln diese Erinnerungen in eine große Freude. Mit unserer achten und zugleich letzten Produktion sagen wir nun vor allem auch DANKE – denn was uns als Ensemble Osttirol über die Jahre ausgezeichnet hat, war nicht nur der unverkennbare Sound und die Musik mit Herz und Gefühl, sondern das wart vor allem auch IHR, unsere Fans!

CD Ensemble Osttirol AR

CD-TIPP: Das Album „Sie war schön, die Musikantenzeit“ (MCP) ist ein musikalisches Abschiedsgeschenk der Erfolgsformation aus Osttirol.

Ihr, die ihr immer wieder von nah und fern zu unseren Auftritten angereist seid, die uns unterstützt habt und uns bei Melodie TV zum Hit gemacht habt. Dank Euch waren die letzten 15 Jahre für uns etwas ganz Besonderes. Viele Förderer und Gönner haben es über die Jahre möglich gemacht, Live-Auftritte der Extraklasse zu spielen und Qualität auf hohem Niveau zu liefern. Allen voran Dr. Hans Jöchler und Karl Krajic mit dem gesamten Team von MCP Sound & Media sowie VM Records, die uns vom ersten Tag an gefördert haben. Mit Markus Musshauser von den 17-Studios in Nußdorf-Debant wurde vor drei Jahren ein guter Freund, exzellenter Tontechniker und toller Produzent verpflichtet, der einen großen Anteil am guten Gelingen dieser Produktion, aber auch bei unseren Live-Auftritten hat.

So geht nun unsere musikalische Reise zu Ende und wir dürfen dankbar sagen: „Sie war schön, die Musikantenzeit“. Wir hoffen, dass Euch diese letzte CD viel Freude bereitet und Euch an viele gemeinsame schöne Momente mit uns erinnert.

Und wenn das Beste zum Schluss kommt, ist es doch okay, am Ende zu sein!

Ähnliche Beiträge