Stadl+STAR G'schichten

 DIE LADINER: JOAKIN – Sein Timo ist immer dabei!

Der Vierbeiner erklimmt mit ihm jeden Gipfel

Wenn es an einem keinen Mangel gibt in Südtirol, dann sind das Berggipfel, die sich bei traumhaften Wander- und Trekkingtouren erklimmen lassen. Ein Paradies für Einheimische und Touristen gleichermaßen. Auch Joakin Stuffer ist ein absoluter Naturfreund und zudem sehr sportlich. Ob Klettern, Motorradfahren, Skispaß oder Paragliden – der Südtiroler liebt es, sich im Freien sportlich zu betätigen. Und seit einigen Jahren wird er dabei von seinem treuen Vierbeiner Timo begleitet.

Joakin und Timo
Wieder mal geschafft!
Joakin und Timo sind erschöpft, aber glücklich auf der Tschirschspitze / Grödnerjoch

Ob Plattkofel, Tschirschspitze oder Boespitze – Timo ist inzwischen auch ein erfahrener Wanderhund und kennt die Gipfel des Grödnertals wie seine Westentasche. „Wenn das so weitergeht, können wir auch bald die Klettersteige gehen“, sagt Joakin lachend. Obwohl der Musiker früher in der Familie ohne Tiere aufwuchs, genießt er sein Leben mit dem vierbeinigen Bestand sehr. Zumal auch noch zwei Samtpfoten dazugehören.

mit Timo am Berg
Hitze, Regen, Nebel, Kälte – egal! Hauptsache, mit Herrchen unterwegs

„Timo schläft mit ihnen in einem Korb“, erzählt er uns. Seiner Frau Laura ist es zu verdanken, dass sie inzwischen ein glückliches „Rudel“ sind. „Wir sind öfter ins Tierheim und dort mit Hunden spazieren gegangen. Wir wollten auf diese Weise ein Tier finden, das zu uns passt. Timo lag immer in seinem Gehege auf einer Decke, nahm uns aber offenbar nicht weiter zur Kenntnis.

Bruder Reinhard
Joakins Bruder Reinhard hat alle 13 Titel des aktuellen Albums geschrieben. Sein Hund heißt Nico. Oft wandern sie zu viert: Timo und Nico sind Kumpel!

Schließlich kam der Tag, an dem wir uns definitiv für einen Kandidaten entscheiden wollten. Und plötzlich stand Timo mit seiner Decke im Maul an der Tür seiner Box, als wollte er uns sagen: ,So ich bin jetzt bereit, wir können dann gehen.‘ Da haben wir ihn mitgenommen“, erinnert sich Joakin der Ladiner-Gitarrist und Sänger.

IMG 20200906 091713
Joakin und Timo

Diese Entscheidung haben er und seine Frau nie bereut: Timo ist lieb, pflegeleicht, fährt gern Auto – und fühlt sich auch auf der Bühne wohl: „Ich habe ihn schon öfter mitgenommen. Wenn ich singe, jault er mit.“ Ein Lied auf der neuen CD ist Timo und allen Hunden gewidmet: „Zwei runde Augen“.

Die Ladiner Zeit Das Leben Zu Leben V1

CD-Tipp: 13 Titel voller Temperament und Gefühl: Am 23. Oktober erscheint das neue Ladiner-Album „Zeit das Leben zu leben“ (MCP). TV-Premiere feierte der Titelsong am 26. Juli bei „Immer wieder sonntags“. Am 22. Oktober um 20.15 Uhr widmet Melodie TV dem musikalischen Schaffen von Joakin und Otto eine Spezialsendung. Wir verlosen drei Alben der Südtiroler Musikanten.

Ähnliche Beiträge