STAR G'schichtenTOP AKTUELL

Die jungen Waldensteiner und Marc Pircher – die Liebe zur Musik verbindet sie.

Die jungen Waldensteiner waren mit Marc Pircher zu Gast in der bekannten ORF TV-Sendung "Guten Morgen Österreich".

Marc Pircher war schon seit Kindheitstagen ihr großes Vorbild. Seine Musik hat sie fasziniert und es wurden auch immer wieder seiner Konzerte besucht. 2015 gab es als ersten Preis bei einem Nachwuchswettbewerb in der Barbara Karlich Show einen Auftritt beim großen Marc Pircher Fest im Zillertal zu gewinnen. Und – die beiden Brüder Georg und Peter gewannen und lernten hier ihr Idol Marc Pircher kennen.

Man war sich sympathisch, Marc Pircher erkannte das musikalische Potential der beiden Brüder und beschloss sie zu unterstützen, indem er ihnen das Angebot machte, eine gemeinsame CD zu produzieren. Die beiden Brüder waren happy und sprachlos. Es werden auf dieser CD typische volkstümliche Klänge, aber auch Schlager mit modernem Sound und Texten zu hören sein.

(c) Die jungen Waldensteiner
(c) Die jungen Waldensteiner

Gemeinsam mit Marc Pircher und Mani Wagner spielten die zwei Brüder Georg & Peter live in der ORF TV-Sendung “Guten Morgen Österreich”, die aus dem Alpbachtal gesendet wurde, auf! Sie plauderten dabei über ihre Zusammenarbeit und zukünftige Pläne und präsentierten gemeinsam mit ihrem Vorbild und neuen Produzenten Marc Pircher einen Titel aus dem neuen, gemeinsamen  Album, das nächstes Jahr im Frühling erscheinen wird –  und zwar die Polka „Die jungen Waldensteiner spielen auf“

Für kommendes Jahr haben die jungen Waldensteiner und Marc Pircher einiges vor. Im Frühling 2021 stehen sie auf Schloss Weitra in Weitra/NÖ gemeinsam auf der Bühne. Und auch eine Kreuzfahrt ist für 2021 geplant.

Ähnliche Beiträge