Stadl+STAR G'schichten

 Die Innsbrucker Böhmische: Das Warten hat ein Ende

Blasmusik auf höchstem Niveau! Die Innsbrucker Böhmische sorgt in ihrer Sieben-Mann-Formation für frischen Wind in der Blasmusik-Szene

Sieben exzellente Musiker verpacken all ihr Können in 16 Titel und überraschen die Musikszene mit ihrem brandneuen, langersehnten Album.

Nach ihrem Jubiläumserfolg „Gipfelsiege“ präsentieren die Innsbrucker Böhmische nun „TRAUM und LIEBE“ 16-mal „Innsbrucker“ Klänge auf allerhöchstem Niveau. Mit ihrem neuen musikalischen Werk setzen sie nun noch mal völlig neue Maßstäbe. 

Es ist die Liebe zur Blasmusik, die Liebe zu besonderen Klängen, die Begeisterung für die Volksmusik, die diese Männer verbindet. Kenner der Musikszene wissen: Bei dieser Formation kommt die Elite zusammen. Eine hochkarätige Besetzung in großer Spielfreude, gewissermaßen „Sieben auf einen Streich“ – sechsmal Blech und einmal Schlagzeug, und jeder Musiker ist ein Virtuose auf seinem Instrument.

Gemeinsam sind sie die INNSBRUCKER BÖHMISCHE und begeistern seit mehr als 25 Jahren ihr Publikum. Und das immer wieder aufs Neue – sie schenken uns Melodien für Herz und Seele. Beim Titelstück „TRAUM und LIEBE“ haben sich die Hitkomponisten Norbert Gälle (Böhmischer Traum) und Mathias Rauch (Böhmische Liebe) zusammengetan und etwas Einzigartiges in der „böhmischen“ Musik geschaffen. Ein absolutes Muss für die stets größer werdende Fan-Gemeinde perfekter, handgemachter Blasmusik.

CD-Tipp

Innsbrucker Böhmische COLLAGE 12x12

„Hallo Du“, „Schönes Heimatland“ oder „Verena“: Das neue Erfolgsalbum nach „Gipfelsiege“ ist grandios!  Gewinnen Sie eines von drei Alben „Traum und Liebe“. Gewinncoupon siehe Printausgabe Seite 49. Label: Tyrolis

Ähnliche Beiträge