Stadl+STAR Interviews

Die Cappuccinos: “Wir bauen eine Schule in Afrika”

Mit den Cappuccinos auf die Antillen: Vom 12.03. bis 26.03. 2022 geht es mit der MSC Seaview und den Cappuccinos auf große Fan-Kreuzfahrt (René: „Die schönste Kreuzfahrt-Reise, die es gibt!“)

Die Cappuccinos rüsten wieder auf: Noch im August erscheint ihre brandneue Single „Ganz egal“ (TV-Premiere am 22.08.2021 in der ARD-Sendung „Immer wieder sonntags“), ein Musikvideo ist ebenso geplant, so wie die Ausweitung ihres YouTube-Kanals „Wir haben ja genug Zeit gehabt, uns vorzubereiten“, so Lead-Sänger René zu STADLPOST.

„Wir haben vieles geplant. So habe ich beispielsweise mit den Jungs zusammen ein Kochbuch gemacht – mit über 200 Rezepten aus den 27 EU-Ländern, die wir besucht haben. Mit kleinen Anekdoten unterwegs, garniert mit schönen Fotos.“ Endlich kann „der lachende Vagabund“ auch wieder reisen und so auch weitere „Vlogs“ produzieren. Das ambitionierteste Projekt der holländisch-deutschen „Boygroup“: in Zusammenarbeit mit der Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP eine Schule in Afrika zu bauen. Und so richten sie am 06.11. + 07.11.2021 „Das verrückte Meezingfest“ („Das verrückte Mitsingfest“) aus. Am Samstagabend geben sich holländische Top-Stars wie George Baker („Paloma Blanca“), Jeffrey Heesen oder René le Blanc ein Stelldichein; zum Schlagernachmittag am Sonntag haben sich u. a. Claudia Jung und Tanja Lasch angesagt.

René und Michèl zu STADLPOST: „Wir bereiten das Fest schon mehr als zwei Jahre vor. Es freut uns sehr, dass viele Künstler aus Deutschland und Holland uns unterstützen wollen bei unserem Ziel, eine Schule in Afrika zu bauen. Leider mussten wir es letztes Jahr verschieben wegen der Covid-Pandemie. Wir sind aber guter Hoffnung, dass wir im November gemeinsam ohne irgendwelche Einschränkungen feiern können.“ Peter: „Ich freue mich schon sehr auf ‚Das verrückte Meezingfest‘. Endlich, nach so langer Zeit, wieder Musik machen, dann auch noch an zwei Tagen hintereinander und das Beste, es ist für einen guten Zweck. Bildung ist so wichtig! Deshalb sammeln wir mit diesem Mega-Fest Geld für den Bau einer Schule in Afrika und hoffen, dass beide Konzerte so gut besucht sind, dass wir die 50.000 € zusammenkriegen.“

Die Cappuccinos Reise Katalog 2022

Veranstaltungs-TIPP: Die Cappuccinos wissen, wie man Feste feiert. Erst recht dann, wenn es für einen guten Zweck ist. Zugunsten der Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP präsentieren sie am 06.11. + 07.11.2021 in der Sporthalle De Cluse im niederländischen Herwen „Das verrückte Mitsingfest“. Die Moderation obliegt Wijbrand van der Sande. Tickets + Infos: www.meezingfest.nl

Ähnliche Beiträge