MusikTIPP

Die Alpenraudis „starten die Rakete“

Dynamische Volksmusikanten legen los

Seit 2016 sind die Alpenraudis auf den Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs und passend zur Wintersaison kommt die neue Party Single zum einheizen raus. Nach „Setz di nieder“ und „Schenk mir dein Herz“ erscheint die neue Single „Wir starten die Rakete“.

Für diesen Titel haben sich die Alpenraudis nur die Besten der Branche zu Rate gezogen. Komposition und Text stammen von Alexs White, Alexander Strasser und Tobias Reitz und produziert wurde der Titel vom Team Mike Rötgens, Dirk Fiebich und Hartmut Weßling at FiWeR Studios.

Mit „Wir starten die Rakete“ werden sich die Tanzflächen füllen und es ist ein Ohrwurm zum mitsingen.


Sie sind heimatverbunden und traditionell, aber auch jung, feurig und leidenschaftlich. Mit ihrer energiegeladenen, kompromisslosen Ladung an bodenständigem Alpenrock-Schlager machen sich diese Multiinstrumentalisten auf, die wachsende volkstümliche Szene in der deutschsprachigen Gebirgszone aufzumischen.

Die Alpenraudis sind nicht nur zuständig für brachial-urchigen Losgeh-Sound mit Party-Knalleffekt, sie können von Fall zu Fall auch sehr charmant, feinsinnig und sensibel aufspielen. Und damit die gefühlvollen Seiten ihrer Fans zum Klingen bringen.

Wir konnten die Musiker schon mehrfach im TV sehen u.a. in der RTL II Silvestershow, in der sie auf der begehrten Après-Ski Bühne Nummer 1 beim Mooserwirt in St. Anton auftraten, und auch bei diversen weiteren Live-Events wurden die Menschen im In- und Ausland zu Alpenraudis-Fans. Also wir starten die Rakete für die Wintersaison und wünschen viel Spaß mit den Alpenraudis.

Schlagworte
Mehr zeigen

Ähnliche Beiträge

Stadlpost.at
Close