Schlager TVTOP AKTUELLTV Tipps

Der Sommer kann kommen: Stars, Hits und beste Stimmung im ORF

In Zeiten der Covid 19 Krise, in der alle Veranstaltungen bis in den Herbst abgesagt sind, bringt uns der ORF die Musik in unsere Wohnzimmer.

Von „Österreich blüht auf“ über 25 Jahre „Wenn die Musi spielt“ bis zu „Stars am Wörthersee und in der Wachau“ – auch 2020 ist beste musikalische Sommerstimmung am Samstaghauptabend von ORF 2 garantiert. 

Die musikalischen TV Highlights im Sommer 2020:

„Wenn die Musi spielt – das 25 Jahre Jubiläumsspecial“, Samstag, 11. Juli, 20.15 Uhr

Bad Kleinkirchheim und die Nockberge – ein wunderschönes Stück Landschaft in unserem südlichsten Bundesland Kärnten. Hier blicken Arnulf Prasch und Stefanie Hertel gemeinsam auf 25 Jahre „Wenn die Musi spielt“ zurück. Zu sehen sind die schönsten Momente und  musikalischen Highlights – von Helene Fischer und Karel Gott bis Hansi Hinterseer – die schönsten Duette fehlen ebenso wenig wie neu gedrehte Musikvideos in traumhafter Kulisse mit unter anderem Bernhard Brink, Melissa Naschenweng, Marc Pircher, Edlseer, Charly Brunner & Simone und Ross Antony und vielen weiteren Künstlern. Außerdem besuchen die Moderatoren einige der schönsten Plätze der Region und wecken die Erinnerungen an zahlreiche „Musi“-Highlights beim Publikum. Als Besonderheit wird es Anekdoten und Grußbotschaften von Stars und Wegbegleitern zu sehen geben. 

1 Foto Stadl BUA MUSI

„Stars am Wörthersee“, Samstag, 18. Juli, 20.15 Uhr

Nicht in die Berge, aber an den Wörthersee laden die Moderatoren Barbara Schöneberger und Alfons Haider das Publikum ein, zu einem Abend, an dem es neben charmant-lustiger Urlaubsstimmung auch viele Stars wie unter anderem Maite Kelly zu sehen und zu hören gibt. Zahlreiche neue Musikclips, gedreht an den schönsten Plätzen rund um Klagenfurt und prominente Gesprächspartner, die ihre schönsten Wörthersee-Anekdoten erzählen, sowie auch das eine oder andere Highlight internationaler Stars aus den Open Airs der vergangenen Jahre dürfen natürlich nicht fehlen.

„Österreich blüht auf – die „Natur im Garten‘-Sommershow“, Samstag, 29. August, 20.15 Uhr 

Auch die zweite Ausgabe von „Österreich blüht auf“ wird von Nina Kraft und Karl Ploberger gemeinsam präsentiert: Diesmal zu Gast in den Kittenberger Erlebnisgärten sind unter anderem die Seer, Nik P., Zweikanalton, Petra Frey, Melissa Naschenweng, Nina Proll, Semino Rossi, die Lauser, die Draufgänger und Norbert Schneider. Und von den zahlreichen Experten kommen wieder persönliche Tipps für den Grünen Daumen und auch eine Reise durch herausragende Gärten in Österreich und ganz Europa soll den Zuschauern wieder die Lust zum „Garteln“ näherbringen.

Österreich Blüht Auf Die Natur Im Garten Frühlingsshow

„Stars in der Wachau“, Samstag, 19. September, 20.15 Uhr

Aus einer atemberaubenden Kulisse, dem Weltkulturerbe Wachau, melden sich diesmal Barbara Schöneberger und Alfons Haider um die Zuschauer einzuladen, gemeinsam mit Publikumslieblingen und Stars die Besonderheiten der Region kennenzulernen. Neben neu-gedrehten Clips, gibt es auch ein Wiedersehen mit internationalen Topacts, die in den vergangenen Jahren an der Donau zu Gast waren.

Florian Illich, ORF

Ein großes Dankeschön an Florian Illich, Redaktionsleitung für die ORF-Musikshows und ORF 2-Channelmanager Alexander Hofer – sie bringen tolle Musik und wunderbare Landschaften in unsere Wohnzimmer.

Bericht: Lisi Rath

Schlagworte

Ähnliche Beiträge

Close