TOP AKTUELLEventTIPP

Der legendäre Schlagermove startet im Gedenken an Costa Cordalis

Alle Trucks starten am 13. Juli um 15 Uhr mit einem Schlager des verstorbenen Sängers.

Im feierlichen Gedenken an den am 02. Juli verstorbenen Costa Cordalis werden alle Trucks pünktlich zum offiziellen Start um 15 Uhr einen Schlager von ihm spielen. “Costa Cordalis war einer der größten Schlagerstars und stand mit seinen Liedern für den wahren Kultschlager. Er war ein großer Freund des Schlagermove und wir hatten Ihn sowie seine Tochter Kiki und seinen Sohn Lucas immer sehr gern als Gäste bei uns begrüßt. Über viele Jahre war er sechs Mal auf verschiedenen Party-Trucks beim Schlagermove dabei und trat drei Mal auf der Aftermove-Party auf. Zu seinem Abschied und seinen Ehren, haben wir alle 46 Trucks gebeten zum offiziellen Start des Schlagermove um 15 Uhr ein Lied von ihm zu spielen”, sagt Frank Klingner.

Seinen letzten Bühnenauftritt beim Schlagermove hatte Costa Cordalis zusammen mit seiner Tochter Kiki im Jahr 2016. Ein Jahr später war er noch einmal auf einem Musiktruck zu Gast und hat die Stimmung aufgesogen.
Auch auf den abendlichen Partys werden in den fünf Partyzelten sicherlich noch häufiger als in den vergangenen Jahren die Evergreens wie „Anita“ zu hören sein.

Den Auftakt des Schlagermove Wochenendes bildet die Warm-up Party am 12. Juli. Bei freiem Eintritt kann geschunkelt, getanzt und mitgesungen werden. Im großen Bühnenzelt präsentiert Gute Laune TV den Schlagermove-Talentschuppen. Fünf Künstler performen live ihre frischen Schlagerkünste und der/die Talentschuppen-Gewinner(in) erhält einen Auftritt als Opening Act am Samstag bei der Aftermove-Party. Unter den Augen und Ohren der Fachjury aus Schlagerexperten, wie Mario Reimer, künstlerischer Leiter des Schlagermove, DJ Vossi, Schlagermove DJ, und Marko Tomazin, Geschäftsführer Gute Laune TV präsentieren sich Jan Rendels, Seventino, Gina de L‘Amore, Matthias Marquardt und Bernice Ehrlich.

Am Samstagabend steigt nach dem großen Schlagermove-Umzug, der von 15 Uhr bis ca. 20 Uhr durch Hamburg St. Pauli zieht, die große Aftermove-Party. Die Schlagerfans können sich auf einen wahrhaft bunten Mix aus Live-Auftritten und DJ-Programm freuen, wenn die Kultschlager der 70er über das 24.000 Quadratmeter große Schlagerareal auf dem Heiligengeistfeld schallen.

Wussten Sie, dass Sie die Stadlpost einmalig Gratis lesen können? Mit Klick auf den Button sehen Sie mehr:

GRATIS HEFT

Nach dem Opening durch den/die Talentschuppen-Gewinner(in) präsentiert sich die italienische Schlagersängerin Rosanna Rocci erstmals live beim Schlagermove. Eine besondere Klangfarbe erlebt das Publikum mit den Schlagermove Gospel Singers und direkt im Anschluss „lässt“ die Gruppe Wind „den Schlager in ihr Herz“. Zum guten Schluss heizen Olaf Henning und Willi Herren die Stimmung noch einmal an, bevor Bühnen-Gastgeber DJ Vossi zum Partyendspurt bis 2 Uhr nachts aufdreht.

Die Tore zur schlagerhaften Glückseeligkeit öffnen bereits um 17:15 Uhr. Der Eintritt für die Aftermove-Party beträgt 16,90 Euro und die Partytickets gibt es im Vorverkauf bei der Theater- und Konzertkasse Schumacher (Kleine Johannisstraße 4, 20457 Hamburg) sowie am Samstag ab 13 Uhr an den Tageskassen auf dem Heiligengeistfeld.

Alle Informationen rund um den 23. Schlagermove in Hamburg: www.schlagermove.de

Schlagworte
Mehr zeigen

Ähnliche Beiträge

Back to top button
Close