STAR Biographien

Costa Cordalis

Über 40 Jahren beschenkte Costa Cordalis die Schlagerwelt mit seinen Hits.

Mit seinen unterhaltsamen und facettenreichen Bühnenshows fesselte er sein Publikum überall in Europa und mit seinen Hits „Anita“, „Steig in das Boot heute Nacht, Anna Lena“ oder „Carolina komm“ verzauberte er seine Fans.

Am 1. Mai 1944 erblickte Konstantinos Kordalis im griechischen Elatia das Licht der Welt. Schon im Alter von sieben Jahren begeisterte er sich für Musik und nahm Gitarrenunterricht. Nur neun Jahre später, mit 16, verließ Costa Cordalis seine Heimat und zog nach Frankfurt am Main.

Am Goethe Institut lernte Konstantinos Deutsch und arbeitete nebenbei als Sänger in Restaurants und Bars. Sein Ehrgeiz war bemerkenswert: Nach dem Abitur folgte ein Studium der Philosophie und Germanistik. Doch bald erkannte Cordalis: Sein Herz schlägt für die Musik. An der Musikhochschule in Frankfurt studierte er schließlich Musik.

Mit der Cover-Version vom Elvis-Hit „Crying in the Chapel“ („Du hast Tränen in den Augen“) machte er 1965 auf sich aufmerksam. Der endgültige Durchbruch gelang ihm aber mit dem Schlager-Hit „Anita“, mit dem er die Herzen seiner weiblichen Fans eroberte.

Was Was danach folgte, ist eine kometenhafte Karriere: 20 Alben, unzählige Tourneen und Zusammenarbeit mit Künstlern wie Queen, DJ Bobo, Bee Gees oder Dieter Bohlen. Privat fand er 1971 sein Glück, er heiratete seine Frau Ingrid. Es folgten 3 Kinder: Eva, Angelika und Lucas.

Sein musikalisches Talent hat er ohne Zweifel an seine Kinder Sohn Lucas und Tochter “Kiki” weitergegeben, mit denen er sich einen Namen in der Musikbranche gemacht hat. Gewürdigt wurde seine Arbeit mit Auszeichnungen wie dem „Schlagerdiamant“ oder dem ARD Fernsehpreis „Goldene Eins“.

Im Jahr 2004 nahm Costa Cordalis an der TV-Show “Ich bin ein Star – Holt mic hier raus!” teil und erreichte des ersten Platz. Den Gewinn von 28.000€ spendete der Sänger an die Krebshilfe. Nach der Show veröffentlichte er das Lied “Jungle Beat”.

2006 erschien der Song “Das Leben ist schön”. Im Jahr 2013 veröffentlichte Costa Cordalis einen neuen Song, der den Titel “Gib mir Deine Liebe” trägt. Nur ein Jahr später folgte der Song “Damals in Mexico”.

Costa Cordalis verstarb am 2. Juli 2019 im Alter von 75 Jahren im Kreis seiner Familie. Seine legendäre Musik wird uns trotzdem ewig begleiten!

Top Hits des Sängers:

Ähnliche Beiträge