Stadl+STAR G'schichten

 Angelo Kelly: Irische Träume

Drei Jahre lang war Angelo erfolgreich mit The Kelly Family auf Mega-Tour. Jetzt ist der jüngste Spross der Kult-Familie endlich wieder in seiner Heimat

Zum Erfolg verdammt: Die Begeisterung für die Kelly Family ist seit Jahren ungebrochen. Lange Tourneen mit ausverkauften Hallen, jubelnde Fans, fantastische Plattenverkäufe.

Soweit die gute Seite der Medaille. Der Preis für diese Höhenflüge ist allerdings hoch. Tage, Wochen, Monate von den Familien getrennt. Sehnsucht nach Haus und Hof, Frau und Kindern. Angelo Kelly kennt diese Sehnsucht nur allzu gut. Nach drei Jahren „Kelly Family“-Tour konnte der 38-Jährige endlich wieder nach Irland zurück zu seiner Frau Kira und den fünf gemeinsamen Kindern Helen Josephine Kelly, Gabriel Kelly, Joseph Ewan Gregory Walter Kelly, Emma Maria Kelly und William Emanuel Kelly kehren.

„Irland wird mehr und mehr unsere wahre Heimat. Wir Kellys sind ja Iren, haben irische Pässe. Meine Geschwister und ich wurden überall in ganz Europa geboren. Maite zum Beispiel in Deutschland. Ich in Pamplona. Aber deswegen fühle ich mich nicht als Spanier“, so Angelo lachend zu STADL-POST. Und natürlich spielt die Musik auch abseits großer Konzerthallen eine große Rolle. Nach „Irish Heart“ bringen „Angelo Kelly & Family“ jetzt ihr zweites Album „Coming Home“ heraus. „Man merkt, dass wir uns alle in der Zwischenzeit weiterentwickelt haben. Die Qualität des Songwritings ist enorm, der Sound ist super und die Stimmen der Kinder voluminöser. Meine Frau Kira hat ja die Vorab-Single ,Stay with me‘ geschrieben. Ein spirituelles Lied, das in Zeiten der Not wie diesen Hoffnung machen soll“, sagt der Musiker. Angelo ist sehr zufrieden mit dem zweiten Familienalbum. „Es ist irgendwie gemütlich, kuschelig. Vielleicht nichts für die sommerliche Strandparty.“ Und er hat noch einen Tipp für alle, die mal nach Irland reisen wollen: „Am besten zwischen Frühling und Herbst kommen. Der Winter ist nicht so prickelnd. Ich empfehle, sich mindestens ein bis zwei Wochen Zeit zu nehmen. Wir haben mal einen Bootstrip auf dem Shannon River gemacht. Still dahingleiten und eine traumhafte Natur erleben – ein unvergessliches Erlebnis. Versprochen!“

Stadlpost Print 0320 00015

CD-TIPP: Als Single-Auskopplung vor dem CD-Release am 22. Mai erschien die Single „Stay with me“. Wir verlosen fünf CDs des neuen Albums „Coming Home“ von Angelo Kelly & Familiy (Electrola). Gewinncoupon Seite 65.

Ähnliche Beiträge