Stadl CHARTS

ANDY BORG: Beste Chart-Platzierung seit 36 Jahren!

Mit seiner CD „Es war einmal – Lieder, die Geschichten erzählen“ startet Andy in den Hitparaden jetzt richtig durch!

Mit seiner neuen CD „Es war einmal – Lieder, die Geschichten erzählen“ hat ANDY BORG in jeglicher Hinsicht einen Volltreffer gelandet – wir haben berichtet. Der absolute Oberknaller ist jedoch, dass sein traumhaft schönes (Schlager-)Märchenalbum gleichzeitig auch sein erfolgreichstes seit 36 Jahren in den Offiziellen Deutschen Charts ist.

Und jetzt raten Sie mal, welchen Platz Andy Borg sich „erkämpft“ hat … – Richtig: Rang 36!

„Es war einmal – Lieder, die Geschichten erzählen“ ist zudem auch das erste Andy Borg Album seit 36 Jahren, welches es direkt in die Top 40 der Offiziellen Deutschen Album Charts geschafft hat. Noch erfolgreicher waren im Jahre 1984 die LP „Ich will nicht wissen, wie du heißt“ (Position 28) sowie in den Vorjahren die Alben „Weil wir uns lieben“ (#25; 1983), „Arrividerci Claire“ (#8; 1982) sowie „Adios amor“ (#1; 1982).

Insgesamt ist „Es war einmal – Lieder, die Geschichten erzählen“ das 13. Album von Andy Borg, das den Sprung in die Offiziellen Deutschen Album Charts geschafft hat. Dazu gesellen sich 14 „Treffer“ in den Single Charts.

UND …: Morgen Abend (26.09.2020) läuft im SWR Fernsehen (20:15 Uhr – 22:15 Uhr) eine neue Folge von „Schlager-Spaß mit Andy Borg“.

Quelle
smago.de

Ähnliche Beiträge