Stadl EVENTTOP AKTUELL

Andrea Berg zeichnet ihr ausverkauftes Konzert in Wien für eine DVD auf!

Zwei Jahre nahm sich Andrea Berg Zeit, um an ihrem neuen Album MOSAIK und an der Vorbereitung der MOSAIK Live Tour zu arbeiten, die am 29. und 30.11.2019 mit einem Doppelkonzert in Stuttgart startete.

29 Städte wurden und werden von der erfolgreichsten Sängerin der deutschen Chartgeschichte bis 28.3.2020 in Deutschland, Österreich und der Schweiz besucht, dabei gibt es auch fünf Auftritte in Österreich. Nach zwei ausverkauften Shows in Salzburg und Graz stand die ausverkaufte Wiener Stadthalle auf dem Tourplan. Man spürt, dass Andrea Berg zu Österreich eine eigene Beziehung hat, da sie hier besonders erfolgreich ist. Ihr „Best Of“ – Album konnte sich in Österreich unfassbare 670 Wochen in den Charts platzieren. Das trug sicher auch dazu bei, dass Andrea ihr Live Konzert für eine TV-Sendung und für eine DVD gerade in der Wiener Stadthalle aufzeichnete.

Und dem begeisterten Publikum wurde auf einer einzigartigen Bühne der Leutgeb Entertainment Group eine märchenhafte, bombastische Bühnenshow – eine musikalische Reise auf der sich Liebe, Glück, Sehnsucht und Schmerz abwechselten, geboten.  Nicht nur das, es wurden auch fünf neue Songs aufgenommen und präsentiert, die auf der GOLD EDITION CD zu hören sind.

MOSAIK, der Opener des Konzertes sollte zeigen, dass das Leben für uns die unterschiedlichsten Mosaiksteinchen bereithält. Beim Hit „Wenn Du mich willst, dann küss mich doch“ ging Andrea Berg ins Publikum was mit Begeisterungsstürmen aufgenommen wurde. Es fehlte auch nicht der für sie wichtigste und persönlichste Song „Geh Deinen Weg“, den sie ihrer Tochter gewidmet hat. Andrea lässt das Publikum daran teilhaben, wie schwer es ihr gefallen ist, ihre Tochter in ein eigenes Leben ziehen zu lassen und wie eine gemeinsame Reise mit ihr nach Südafrika zum Kilimandscharo, wie auch der nächste Song hieß, führte.

Das ihre Moderationen sehr einfühlsam und wegweisend sind, ist immer wieder spürbar. Vor dem Song „Sternenträumer“ meinte Andrea, dass wir im Nachhinein bereuen, wenn wir etwas nicht oft genug zu unseren Lieben sagen, es aber dann oftmals zu spät ist.  Auch die Texte gehen immer wieder unter die Haut, wie: … im nächsten Leben küsst Du mich und lässt Du mich nie mehr allein – unsere Träume sterben nicht, hab den Mut, Du selbst zu sein. Das Leben ist so schön. In die Galaxien versetzt fühlte man sich bei „Hallo Houston“ als ein riesiger Astronaut auf der Bühne zu sehen war. Natürlich fehlten auch nicht Hitmedleys aus ihren Anfängen von 1992 bis zu „Du hast mich tausendmal belogen“.

Sichern Sie sich jetzt den kostenlosen Andrea Berg Schlüsselanhänger mit dem Jahresabo!

 

Sehr ansprechend auch ihre Bühnen Outfits, die sie immer wieder veränderte. Was auch ihre Publikumsnähe zeigt, war, dass sie, was Künstler ihres Bekanntheitsgrades fast nicht mehr machen, nach dem Konzert den vielen Fans für Fotos und Autogramme zur Verfügung stand.

Fazit: Die Ausnahmekünstlerin Andrea Berg schafft die Verbindung von effektvoller Bühnenshow und einem emotional tiefbewegenden Konzerterlebnis, vereint Generationen und verbindet Menschen.

Und sie wird ihren eigenen Worten mehr als gerecht, wenn sie sagt: „Das Leben hält für uns die unterschiedlichsten Mosaiksteinchen bereit: runde und funkelnde, aber auch kantige und dunkle. Doch was auch immer passiert, eines ist gewiss: Wir machen gemeinsam das Beste daraus – lasst uns keine Zeit verlieren.“

Bericht: Lisi Rath

Schlagworte

Ähnliche Beiträge

Close