STADLPOST

2. September 2017

Alpenländischer Musikherbst in Ellmau am Wilden Kaiser

 

 

Tiroler Gastfreundschaft, eine imposante Bergkulisse und die Topstars der Volks- und Schlagermusik: Dieser gelungene Mix hat den Alpenländischen Musikherbst in Ellmau, einem der schönsten Tiroler Bergdörfer, in den letzten Jahren zum erfolgreichsten Volksmusikfest im Alpenraum werden lassen. Und das Beste: Auch heuer stehen wieder zwei Termine für dieses Event der Superlative zur Auswahl: Entweder vom 27. bis 30.09.2017 oder vom  04. bis 07.10.2017.

 

 

Vor der spektakulären Kulisse des Wilden Kaisers gibt es die Stars „hautnah“ in einzigartiger Atmosphäre zu erleben. Ein abwechslungsreiches Ausflugsprogramm in die Tiroler Bergwelt rundet die musikalische Veranstaltung ab, feste Programmpunkte sind auch heuer wieder der Frühschoppen am Berg und der traditionelle Bauernmarkt in Ellmau.

 

 

Das Programm 2017 im Detail:

Mittwoch, 27.09. und 04.10.2017:
Eröffnungsgala mit einer Tiroler Volkstanzgruppe und der Bundesmusikkapelle Ellmau

Donnerstag, 28.09. und 05.10.2017:
Star-Auftakt mit Melissa Naschenweng, Saso Avsenik & seine Oberkrainer und Beatrice Egli

Freitag, 29.09. und 06.10.2017:
Am Vormittag Traum-Frühschoppen am Berg und am 20 Uhr Ellmauer Star-Abend mit Marc Pircher und den Amigos

Samstag, 26.09. und 03.10.2015:
Großer Bauernmarkt im Ortszentrum von Ellmau und am Abend ab 20 Uhr Wilder Kaiser Gala mit Anita und Alexandra Hofmann, dem Nockalm Quintett und Hansi Hinterseer im Festzelt

 

Tickets gibt es als Einzelticket oder im Paket auf musikherbst.at.

 

 

Die Bühne am Fuß des Berges
Ellmau am Wilden Kaiser zählt zu den landschaftlich schönsten Gegenden Tirols. Mächtig und beeindruckend – und doch in respektvollem Abstand steht der „Wilde Kaiser“ als romantische Naturkulisse vor dem Ort. Hier klingt Hansi Hinterseer aus dem Nachbarort Kitzbühel besonders authentisch, wenn er singt „Ich lieb die Schönheit meiner Berge…“

 

Feiern im exklusiven Festzelt
Zu Gast bei Freunden: Im liebevoll dekorierten und beheizten Festzelt fühlt man sich sofort wohl. Kurze Wege, Holz-Fußböden, urige Tische und Bänke, ein zuvorkommender Service und eine ausgezeichnete Getränkeauswahl sorgen für die idealen Bedingungen für einen festlich-heiteren Abend.

 

Talentwettbewerb
Der Alpenländische Musikherbst fördert aufstrebende Sänger und Musiker. In einem Auswahlverfahren haben sich diese qualifiziert und zeigen am Freitag 29.09. oder 06.10.2017 ihr Können.  Das Publikum entscheidet  wer am Samstag, 30.09 der 07.10.2017 bei der Wilden Kaiser Gala mit den Anita & Alexandra Hofmann, dem Nockalm Quintett und Hansi Hinterseer auf der Bühne stehen darf.

 

TAGS: Amigos / Anita und Alexandra Hofmann / Beatrice Egli / Hansi Hinterseer / Marc Pircher / Nockalm Quintett / Saso Avsenik und seine Oberkrainer