STADLPOST

© Facebook
16. Juni 2017

DJ Ötzi: Vom Jakobsweg zurück in den Alltag

DJ Ötzi kehrt nach seiner anstrengenden Pilger-Wanderung, die ihn drei Wochen lang dem Jakobsweg entlang führte, glücklich wieder nach Hause zurück. In einem kleinen Video können wir jetzt schon an seiner Reise teilhaben.

 

Ende März nach einer Anstrengenden Tournee und der Veröffentlichung seines aktuellen Albums hat Gerry Friedle alias DJ Ötzi für sich beschlossen, den Alltag für kurze Zeit hinter sich lassen und gemeinsam mit seiner Cousine den Jakobsweg zu pilgern. Mitte Mai ging es dann auch tatsächlich los. In der Zeit seiner Abwesenheit verwalteten seine Frau Sonja und seine Tochter Lisa sein Facebook-Profil und hielten die Fans von DJ Ötzi mit kurzen Posts auf dem Laufenden. Nun geben die beiden die Seite zurück an den Schlagerstar, verabschiedeten sich aber mit einem Slide-Show-Video, das den Fans bereits jetzt interessante Einblicke in die Reise von DJ Ötzi gewährt!

 

Wer dieses Video sieht, erkennt, wie gut Gerry diese Reise zu sich selbst getan hat.  Tag für Tag wirkt er freier und gelöster. Nun, auf der Suche nach seinem Glück, kehrt er zu seiner Familie Sonja und Lisa zurück. Er hat es wohl gefunden!

 

Und auch die Fans von DJ Ötzi zollen dem Sänger Respekt für seine Reise, freuen sich aber auch, dass er nun wieder da ist. In den Kommentaren des Videos schrieb zum Beispiel ein Fan: „Bin so sehr stolz auf dich Respekt echt was du da geschafft hast einfach nur genial und freue mich um so mehr das du ab morgen wieder das Facebook übernimmst.“ Ein anderer Fan kommentierte: „Ich muss gerade weinen. ICH BIN UNGLAUBLICH STOLZ AUF DICH GERRY. Drücke dich ganz fest. Hab dich sehr lieb“ .

 

TAGS: DJ Ötzi