STADLPOST

© picturedesk.com
18. März 2017

Johanna fordert Hansi Hinterseer zum Gipfel-Duell

Heute ist Hansi Hinterseer zu Gast bei Kai Pflaume in der Show „Klein gegen Groß – Das unglaubliche Duell“. Dabei wird es zwischen ihm und der 11-jährige Herausforderin Johanna Prommegger aus Salzburg zu einem Gipfel-Duell kommen. Hansi  muss nämlich die höchsten Berge der fünf Alpenländer Deutschland, Schweiz, Österreich, Frankreich und Italien erkennen, auch wenn sie auf Fotos stark verfremdet sind.

„Spielshows sind sonst gar nicht mein Ding“, offenbart Hinterseer, aber als er von der Idee zum Alpen-Duell hörte, war er begeistert. Hansi selbst war ein Ass in Sport und Zeichnen, statt Mathematik ging er aber lieber Skifahren, verriet er der STADLPOST. Von seiner findigen Herausforderin ist er beeindruckt: „Johanna ist das beste Beispiel dafür, dass die Welt viel mehr zu bieten hat als Playstations, soziale Netzwerke und Smartphones. Und dass Kinder neugierig auf die Welt sind und sich viel mehr zutrauen und zustande bringen, als wir Großen für möglich halten“.

Ob bei der alpenländischen Begegnung Hansi Hinterseer gewonnen hat oder Johanna, erfahren Fernsehzuschauer ab 20:15 Uhr im Ersten sowie in ORF eins.

 

TAGS: Hansi Hinterseer