STADLPOST

© Michael Kremer / Action Press
17. März 2017

Andrea Berg zwei Mal für den Echo nominiert

 Erstmals sind auch die Dorfrocker mit dabei.

 

Am 6. April werden die Echos vergeben. Die Nominierungen für den Musikpreis stehen fest. Insgesamt verleiht die Deutsche Phono-Akademie, das Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI), den Musik-Preis in 22 Kategorien. Für jeweils zwei Preise ist unter anderem Andrea Berg nominiert: Ihr „Seelenbeben“-Album ist in den Kategorien „Album des Jahres“ und „Schlager“ nominiert.

Neben Andrea Berg sind in der Kategorie „Schlager“ außerdem Fantasy, Maite Kelly, KluBBB3 und Vanessa Mai. In der Kategorie „Volkstümliche Musik“ gehören die Amigos, die Dorfrocker, Andreas Gabalier, die Kastelruther Spatzen und VoXXclub zu den Nominierten.

Für Aufregung könnten auch in diesem Jahr die nominierten in der Kategorie „Rock national“ sorgen, dort sind unter anderen auch Frei.Wild nominiert.

Helene Fischer, Dauersiegerin der letzten Jahre, ist diesmal bei der Verleihung am 6. April in der Berliner Messe nicht mit dabei.

 

 

TAGS: Amigos / Andrea Berg / Andreas Gabalier / Dorfrocker / Fantasy / Helene Fischer / Kastelruther Spatzen / KluBBB3 / Maite Kelly / Vanessa Mai / Voxxclub