STADLPOST

© ZDF/Dirk Bartling
6. März 2017

KLUBBB3 heuert auf dem Traumschiff an

Florian, Jan und Christoff zu Gast auf der MS „Amadea“

 

Mit ihrem aktuellen „Jetzt geht´s richtig los!“ stürmen sie derzeit die Charts, ab 8. März gehen sie zusammen auf Tour mit „Das große Schlagerfest – Die Party des Jahres!“ und zu Ostern wartet eine besondere Überraschung auf ihre Fans: Die drei sympathischen Jungs gehen auf Kreuzfahrt!

Jedoch nicht auf irgendeine Kreuzfahrt – Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff sind zu Gast in der Jubiläumsfolge des „Traumschiff“. Denn die beliebte ZDF-Sendung, in der immer wieder Prominente Gäste auftreten und auch oftmals sich selbst spielen, feiert ihr 35 Jahr-Jubiläum. So hatte beispielsweise bereits der große Udo Jürgens, von dem im Übrigen auch die Titelmelodie zur dritten Staffel stammt, einmal einen großen Auftritt als Udo Jürgens in der Serie oder auch Helene Fischer machte als Reiseleiterin eine gute Figur.

 

Florian Silbereisen als junger Offizier im „Traumschiff: Tansania“ an der Seite von Sascha Hehn als Kapitän „Victor Burger“.

 

In der Osterfolge am 16. April 2017 um 20.15 Uhr im ZDF, spielt das Trio zwar nicht sich selbst sondern drei Angestellte auf dem Luxusliner. Doch trotzdem ist allerhand Musik von ihnen zu erwarten. Als ein Showact unerwartet ausfällt, werden sie kurzerhand ersatzweise von Harald Schmitt, in der Rolle des Kreuzfahrtdirektors Oskar Schifferle engagiert, um an Bord zu singen. Die Dreharbeiten zur Jubiläumsfolge sind jedenfalls bereits seit längerem abgeschlossen und fanden auf hoher See zwischen New York und den Azoren statt. „Ich bin gerne auf dem Meer unterwegs“, so Florian Silbereisen kürzlich in einem Interview mit dem Neuen Blatt. Ihre Rollen dürften der Schlager-Boyband jedenfalls gut entgegenkommen und so  können wir alle gespannt sein, auf ihr Traumschiff-Debüt.

 

TAGS: KluBBB3