STADLPOST

© Sony Music
3. Februar 2017

Erfolgsserie für Chartstürmer Florian Silbereisen

Drei Mal Platz Eins in Folge

 

Erst kürzlich überraschte Florian Silbereisen mit einer spektakulären „Doppel-Nr. 1“ in den Offiziellen Deutschen Charts. Florian konnte es kaum fassen, als er gemeinsam mit Jan Smit und Christoff als KLUBBB3 mit ihrem Zweitalbum „Jetzt gehts richtig los!“ direkt Platz Eins der Offiziellen Deutschen Album Charts eroberten und zudem parallel mit der von ihm präsentierten Doppel-CD „Schlagerchampions – Das große Fest der Besten“ ebenfalls den Direkt-Einstieg auf Platz 1 der sogenannten Compilation-Charts schaffte.

 

 

„Dass eine Schlager-Compilation direkt an die Spitze der Compilation-Charts stürmt, gab es noch nie“, so Thorsten Tutzeck, seines Zeichens Senior Director Media Concepts Sony Music und führt fort: „Wir sind stolz auf diesen großartigen Erfolg und freuen uns mit Florian und allen darauf vertretenen Stars.“

So reiht sich Florian ein in eine beschauliche Reihe großer Erfolge: Uwe Hübner schaffte es mit seiner CD „Der deutsche Hitmix – Folge 3“ am 18. August 1997 auch auf die #1 der Compilation Charts, jedoch nicht als Direkt-Einstieg und die CD „Grand Prix der Volksmusik 1989“ stieg zwar am 17.07.1989 von 0 auf die #1, allerdings handelt es sich hierbei um eine Volksmusik- und um keine Schlagerkopplung. Somit gratulieren wir Florian Silbereisen ganz herzlich zu seinem großen Erfolg, als der erste Präsentator einer Schlager TV-Compilation, der ein Direkt-Einstieg auf Platz 1 der Compilation Charts geglückt ist!

 

TAGS: Florian Silbereisen / KluBBB3