STADLPOST

© Kerstin Joensson, Günter Hofer/Schwabenpress
18. Januar 2017

TV-Tipp: „So schön ist Deutschland“

Uta Bresan präsentiert eine neue musikalische Winterreise

 

Die Zuschauer erwartet eine  winterliche Entdeckungsreise durch die schönsten Regionen Deutschlands. Denn das Land hat auch in der kalten Jahreszeit so viel zu bieten: Gut präparierte Pisten, super gespurte Loipen durch tief verschneite Märchenwälder, Höhen mit phantastischen Aussichten, verwunschene Wanderwege mit bizarren Eisformationen, Rodelbahnen, die Kinderherzen höher schlagen lassen, beachtliche Skisprungschanzen und Natureisbahnen. Uta Bresan nimmt sie mit von Nord nach Süd und von Ost nach West. Vom Fichtelberg und der Stadt Oberwiesenthal, dem Erzgebirge, dem Harz und dem Thüringer Wald bis zu den Berchtesgadener Alpen, dem Allgäu und der Ostseeküste.

 

Moderatorin Uta Bresan auf ihrer Winterreise.

 

Und auf dieser Reise darf die richtige Musik natürlich nicht fehlen. Allen voran der beliebte Sänger und Moderator Bernhard „Brinki“ Brink und Schlagerkönigin Andrea Berg – für die perfekte musikalische Untermalung ist gesorgt! Außerdem: Vanessa Mai, Unheilig, Tol & Tol, Annemarie Eilfeld, Fahrenhaidt, FAUN, Kathrin & Peter.

Nicht verpassen: Freitag, 20. Jänner, 20.15 Uhr im MDR

 

TAGS: Andrea Berg / Bernhard Brink / Vanessa Mai