STADLPOST

© Facebook/Nik P.
18. Januar 2017

Nik P: „Meine Band ist wie meine Familie“

Super Stimmung im Tourbus

 

Viele Kilometer ist Nik P. mit seiner Band im Jahr im Tourbus unterwegs, um zu all den Konzerten und Auftritten zu kommen. Eine Zeit, die er besonders genießt, denn: „Ein paar Musiker sind schon fast 20 Jahre mit mir unterwegs. Es ist wie eine Familie! Wir haben Spaß, wir sind Freunde und es ist immer wieder toll mit dieser Band auszufahren und Konzerte zu geben. Es ist kein Tourbus, sondern ein Familienbus, den wir da auf der Straße haben“, so Nik kürzlich.

 

Dieser Schnappschuss zeigt, wieviel Spaß sie gemeinsam auf der Bühne haben.

 

Doch wer steckt eigentlich dahinter? Für unverwechselbaren Gitarrensound sorgen die beiden Steirer Andi Wildling und Willi Ganster. Der Grazer, Chris Steiner, liefert außergewöhnliche Klänge vom Bass und Hari, ebenfalls aus Graz unterstützt Nick auf dem Schlagzeug. Und dann sind da noch Mario am Keyboard und Yosef (seit 1998) am Piano, die den einzigartigen Nik P.-Band-Sound komplett machen.

Gerade befindet sich die Nik P. Band-Familie in Flachau – denn dort steigt „Schlager im Schnee – die KLUBBB3 Hüttenparty“, bei der er mit den Gastgebern KLUBBB3 und vielen anderen Stars wie DJ Ötzi,  Beatrice Egli, VoXXclub und vielen mehr für eine außergewöhnliche Aprés-Ski-Stimmung sorgen wird!

 

TAGS: KluBBB3 / Nik P.