STADLPOST

goldene-antennen-2016-72-1
© brf.be
26. September 2016

„Goldene Antenne“ für Hansi Hinterseer

Ausgelassene Stimmung im vollbesetzten Saal mit Hansi Hinterseer, G.G. Anderson, Brunner & Stolzer, Michael Larsen, Gaby Baginsky, Adam Schairer, Bata Illic und dem Moderatorenteam Biggi Müller und Volker Sailer.

 

Die Verleihung der  „Goldenen Antenne“ ist mittlerweile ein Termin, den viele Schlagerfreunde nicht mehr missen möchten. Auch heuer fand wieder eine festliche Award Gala statt (25.09.) im Triangel im belgischen St. With statt, bei der der BRF die „Goldene Antenne“ verlieh. Denn mit diesem renommierten Publikumspreis werden jährlich Künstler und Künstlerinnen ausgezeichnet, die regelmässig im Programm von BRF2 zu hören sind, sich besonderer Beliebtheit bei den Hörern erfreuen und die, wie im Fall von Hansi, noch dazu international erfolgreich sind.  Die kurzweilige und informative Laudatio hielt Oliver Paasch, Ministerpräsident der Deutschsprachigen Gemeinschaft – wie immer in Reimen. Kein Wunder, dass Hansi sich überaus über diese besondere Auszeichnung gefreut hat und es ihn ehrt, so treue Fans in Belgien zu haben, wie es auf seiner Facebook-Seite zu lesen ist.

 

 

 

Auch die Stadlpost gratuliert Hansi ganz herzlich zu seiner ehrenvollen Auszeichnung!

 

TAGS: Brunner und Stelzer / GG Anderson / Hansi Hinterseer