STADLPOST

Sigrid und marina facebook
© Facebook/Sigrid und Marina
7. September 2016

Sigrid und Marina: Große „Heimatgefühle“ beim Herbstfest am Wolfgangsee

Seit dem Vorjahr sind die beiden Schwestern aus dem Salzkammergut die musikalischen Botschafterinnen des Wolfgangsees. Auch heuer wieder laden sie zu ihrem beliebten Herbstfest vom 15. bis 17. September an den Wolfgangsee ein.

 

 

 

 

Wiederum erwartet die Gäste ein tolles Programm: Angefangen mit einer exklusiven Fan-Schifffahrt am Wolfgangsee am Donnerstag, geht es am Freitag munter weiter mit einer Fan-Wanderung ausgehend von St.Gilgen-Fürberg, bei der sich die Grand-Prix-Gewinnerinnen ohne Berührungsängste unter ihre Fans mischen, mit ihnen plaudern und musizieren werden. Ein Highlight der Wanderung ist ein Zwischenstopp bei der neu renovierten Hubertuskapelle. Denn dort findet um 10 Uhr ein Wortgottesdienst statt, den sie musikalisch untermalen. Danach geht es weiter vorbei am Gasthof Fürberg und dem Brunnwinkl nach St.Gilgen, wo im neuen Strandbad „Brunnwind“ das Schmankerlfest mit Sigrid & Marina statt auf dem Programm steht. Als musikalische Gäste empfangen die Schwestern das Edelweiß Trio aus St.Wolfgang

 

Die talentierten Schwestern stehen schon in den Startlöchern.
Die talentierten Schwestern stehen schon in den Startlöchern.

 

Am Samstag folgt dann der große Höhepunkt des Herbstfestes: Der Konzertabend von und mit Sigrid & Marina, in der Scalaria in St.Wolfgang zu dem sie Marc Pircher als Stargast eingeladen haben. Erst in diesem Sommer haben die hübschen Sängerinnen eine neue DVD „Heimatgefühle – von Herzen am Wolfgangsee“ praktisch ausschließlich am Wolfgangsee aufgenommen. Beim Herbstfest wird das neue Album neben ihren vielen bekannten Titeln ein fixer Bestandteil ihres Programms sein und die Fans wieder restlos begeistern.

 

Beginn: 19:30 (bis ca. 22.30) Karten sind hier erhältlich. 
Die Teilnahme an der Fanwanderung ist frei.

 

TAGS: Sigrid & Marina