STADLPOST

20150709_PD11190.HR
24. August 2016

Open-Air-Fieber mit Hansi Hinterseer

Der Blumenkorso in Ebbs hat Tradition: Bereits zum 19. Mal wird dieser vom 25. bis 28. August 2016 stattfinden.

 

 

Ganze vier Tage steht das Haflingerdorf im Zeichen des Korsos und die Initiatoren haben heuer ein besonders spannendes Programm zusammengestellt. Sie bringen einen echten Star der volkstümlichen Musik nach Ebbs am Kaisergebirge.

Blumenkorso 2015_0089

 

Blumenkorso Open Air – Hansi Hinterseer mit dem Original Tiroler Echo

 

Hansi HInterseer
Hansi und Luis Plattner vom Tiroler Echo kennen sich schon aus Hansis Schifahrer-Zeiten

 

Seit über 20 Jahren begeistert der charismatische Schlager-Star Hansi Hinterseer seine Fans mit Gute-Laune-Liedern über die Berge, seine Heimat Tirol und die Liebe. Im Rahmen des 19. Ebbser Blumenkorsos gastiert Hansi Hinterseer am Freitag, den 26. August 2016 zusammen mit dem Original Tiroler Echo am mächtigen Kaisergebirge und gibt in der Blumenwelt Hödnerhof in Ebbs eines seiner Open-Air-Konzerte 2016. Bestimmt wird der Sonnyboy aus den Alpen den ein oder anderen Hit aus seinem brandneuen Album „Bergsinfonie“ zum Besten geben. Und das Tiroler Echo wird ihn dabei mit ihrem unverwechselbaren Sound aus Steirischer Harmonika, Akkordeon, Gitarre und Doppelpass wie gewohnt begleiten und beim Publikum für Begeisterung sorgen. Einlass: 18 Uhr. Beginn: 20 Uhr 

 

Neu: Schlagertag in der Festungsstadt Kufstein

 

 

Musikalisch wird es beim Blumenkorso Ebbs erstmals auch im nahen und oft besungenen Kufstein am grünen Inn. Stimmgewaltig geht es am Samstag, den 27. August weiter: Am Unteren Stadtplatz feiert man ab 16 Uhr den neuen Schlagertag mit Musik von den „Zellberg Buam“, „Sigrid und Marina“, „Melissa Naschenweng“ und weiteren lokalen Gruppen. Außerdem kann man bei der sogenannten Blumensteckparty ab 9 Uhr am Hödnerhof den zahlreichen Korso-Teilnehmern dabei zusehen, wie sie in liebesvoller Handarbeit die aufwändigen Figuren mit den Blütenköpfen bestecken.

 

Ebbs ganz im Zeichen der Blumen

 

Blumenkorso 2015_0076

 

Zum bereits traditionellen Blumenkorso am Sonntag, den 28. August 2016 rollen von 13 bis ca. 15:30 Uhr rund 40 blumengeschmückte Wägen durch das Ortszentrum und lassen kleine und große Besucher staunen. Begleitet werden die bunten Blumenwägen von Musikgruppen der Region. Highlight ist im Anschluss an den Umzug die traditionelle Prämierung der schönsten Wägen bei Musik und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm in der Blumenwelt Hödnerhof in Ebbs. Der Blumenkorso am 28. August ist bei freiem Eintritt zu besuchen.

 

TAGS: Hansi Hinterseer / Melissa Naschenweng / Sigrid & Marina / Zellberg Buam