STADLPOST

Zellberg Buam 2016 (53 von 117)
29. Juli 2016

35 Jahre Zellberg Buam

 Die drei „Spitaler-Bruder“ feiern Jubiläum. Ans Aufhören denken sie noch lange nicht…

 

Seit 35 Jahren ist „Stimmung machen“ das Markenzeichen der Zellberg Buam. Rund um die Welt – von den USA bis nach China – hat sie ihre Musik schon geführt. Goldene Schallplatten, dreifacher Sieg bei der Vorausscheidung zum Grand Prix der Volksmusik in Österreich, über 20 Auftritte beim „Musikantenstadl“ und in vielen anderen TV-Sendungen im gesamten deutschsprachigen Raum, hunderte selbst komponierte Lieder sowie ein ausgebuchter Terminkalender sind Zeugen für den beständigen Erfolg der
naturlich gebliebenen Zillertaler.

 

Ihre Musik ist so echt und ehrlich wie das Trio selbst! Und dies ist auch in ihren Interviews zu spüren. „Wir haben das Gluck gehabt, dass wir immer gesund geblieben sind. Denn wir sind ja als vier Geschwister immer sehr viel unterwegs. Und wir haben naturlich schon das Ziel, noch einige Jahre auf der Bühne zu stehen, weil uns diese Musik schon sehr interessiert und wir das auch so von Kindheit auf gelernt haben, von unserem Großvater“, so Gerhard. Auch die Bescheidenheit, die den „Zellis“ am elterlichen Berghof in die Wiege gelegt wurde, trägt ihr Übriges zum lange anhaltenden Erfolg bei.

 

Zellberg Buam 2016 (1 von 117)

 

Wenn man die drei Brüder heute live auf der Bühne erlebt, – so frisch, so lebensfroh – dann klingen sie wie zu Beginn ihrer überaus erfolgreichen Karriere. „Das liegt daran, dass wir die Musik immer noch lieben. Und es ist unser Publikum, das uns so jung erhält“, sagt Gerhard. Der klingendste Beweis dafur, ist ihr neues Album. „Auf der Höhenstraße – 35 Jahre“. Es wartet wieder einmal mit allem auf, was die Zellberg Buam auszeichnet:  eine Musik, die ins Blut, ins Tanzbein und zu Herzen geht, kombiniert mit witzigen und doch auch nachdenklichen Texten. Und natürlich die perfekte Beherrschung der Instrumente, ihr unnachahmliches Zusammenspiel, gepaart mit dem eingehenden Gesang:  in Summe der Zellberg Buam Sound eben.

 

Zellberg Buam 2016 (33 von 117)

 

„Solange uns die Leute wollen, so lange spielen wir“, pflichtet Werner seinem Bruder Gerhard bei. Die Zellberg Buam sind sich über all die Jahre treu geblieben. Immer noch sind sie unverwechselbar, besonders nah an ihren Fans und mit ihrer Heimat, dem wunderschönen Zillertal, tief verbunden.

 

Bei ihrer traditionellen Alpenparty an diesem Wochenende in Fügen im Zillertal soll das 35-Jahre-Jubiläum groß gefeiert werden. Nicht nur zahlreiche Fans und Besucher werden erwartet, auch viele Musikkollegen haben sich zur Jubiläumsparty angekündigt.

 

TAGS: Zellberg Buam