STADLPOST

_AHI4707
© Dirndljägerball/Sportalm
9. Juni 2016

Dirndlkönigin und Lederhosenkönig gesucht

„Die Pracht der Tracht“ findet im längst legendär gewordenen Seefelder Dirndljägerball wieder einmal den perfekten Anlass, ausgeführt zu werden.

 

Noch vor ein paar Jahren wäre es für das trend- und modebewusste Partyvolk das Peinlichste auf der Welt gewesen, mit Ausnahme zur Münchner „Wiesnzeit“, in Tracht auch nur einen Fuß vor die Tür zu setzen. „Wenn alle Frauen Dirndl tragen würden, gäbe es keine Hässlichkeit mehr“, sprach einst die große britische Stardesignerin Vivienne Westwood mit großer Bestimmtheit und wurde kurz darauf Botschafterin der Tracht. Mit ihrer Liebeserklärung an dieses identitätsstiftende und –prägende Gewand, erobern Dirndl und Lederhosen derzeit nicht nur die Modewelt sondern gleichsam den Party-Mainstream und schlagen eine Brücke zwischen Stadt und Land, Tradition und Moderne.

 

 

Beim „Dirndljägerball-Wochenende“ am 10. und 11. Juni in der urigen Sportalm am Gschwandtkopf, steht die Olympiaregion Seefeld bereits zum 4. Mal ganz im Zeichen der traditionellen Tracht und Unterhaltung. Dirndl- und Lederhosenfans bietet das glamouröse Topevent nicht nur musikalische Highlights (u.a.) mit Freddy Pfister, Gregor Glanz) oder kulinarische Köstlichkeiten, sondern auch ein großartiges Showprogramm. Auch heuer werden wieder die Dirndlkönigin und der Lederhosenkönig 2016 gekürt.

 

 

 

TAGS: Freddy Pfister Band / Gregor Glanz